Grund zur Freude haben Ann-Catrin Schmidt und Elmar Lochhaas (r.): Landrat Manfred Görig überreicht die Spenden. FOTO: PM
+
Grund zur Freude haben Ann-Catrin Schmidt und Elmar Lochhaas (r.): Landrat Manfred Görig überreicht die Spenden. FOTO: PM

1640 Euro für Tiere

  • vonRedaktion
    schließen

Vogelsbergkreis(pm). Mit so einer hohen Spende hatten weder Ann-Catrin Schmidt noch Dr. Elmar Lochhaas gerechnet: Jeweils 820 Euro konnten die Vorsitzenden des Alsfelder beziehungsweise Lauterbacher Tierheims von Landrat Manfred Görig entgegennehmen. Auf Geschenke hatte der Landrat anlässlich seines 60. Geburtstages im November verzichtet, stattdessen um Spenden für die beiden Tierheime gebeten. Stolze 1640 Euro kamen insgesamt zusammen.

Im Vorfeld eines Geburtstags macht man sich natürlich auch Gedanken über Geschenke. Schnell stand für den Landrat fest, dass er auf Präsente verzichten und stattdessen um eine Spende bitten wollte. "Und da ich ein bisschen Bezug zum Tierheim habe", verriet er bei der Spendenübergabe, war schnell klar, welcher Einrichtung das Geld zugutekommen sollte. Zwei Feiern hatte es gegeben, einmal einen offiziellen Empfang am Geburtstag selbst, einmal eine Feier im privaten Kreis wenige Tage später. Bei beiden Veranstaltungen hatte Görig die Spendenbox für die Tierheime aufgestellt.

Die können das Geld übrigens bestens gebrauchen: Im Lauterbacher Tierheim musste eine Waschmaschine angeschafft werden. Eine neue Maschine gab es auch in Alsfeld - allerdings eine Industrie-waschmaschine mit Trockner.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare