1. Gießener Allgemeine
  2. Vogelsbergkreis

13 »Christkinder« in Gießen geboren

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gießen (pm). Im Universitätsklinikum und im Katholischen Krankenhaus sind an Heiligabend insgesamt 13 »Christkinder« in Gießen zur Welt gekommen. Am Uniklinikum wurden sechs Mädchen und ein Junge geboren, im »Katholischen« erblickten sechs Weihnachtsbabys das Licht der Welt. Die Geburten im Klinikum ereigneten sich um 2.44 Uhr, 6.20 Uhr, 11.24 Uhr, 12.

03 Uhr, 12.30 Uhr, 20.14 Uhr und 22.52 Uhr. Der einzige Junge dort wurde um 12.30 Uhr geboren. Auch im Katholischen Krankenhaus hatten Ärzte und Pflegekräfte alle Hände voll zu tun, um den sechs Neuankömmlingen und ihren Müttern eine gute Entbindung zu ermöglichen.

Auch interessant

Kommentare