Widerstand gegen A49-Bau im Dannenröder Forst: „Protestcamp soll dauerhaft bleiben“

Umweltaktivismus

Widerstand gegen A49-Bau im Dannenröder Forst: „Protestcamp soll dauerhaft bleiben“

Der Widerstand vom unten gegen den Bau der A 49 geht weiter. Aktivisten und Umweltschützer aus der Region planen ein bundesweites Klimacamp. Kritik …
Widerstand gegen A49-Bau im Dannenröder Forst: „Protestcamp soll dauerhaft bleiben“
Es geht um Schadensbegrenzung
Es geht um Schadensbegrenzung
Es geht um Schadensbegrenzung
Öllachen im Wasserschutzgebiet beim A49-Bau
Öllachen im Wasserschutzgebiet beim A49-Bau
Öllachen im Wasserschutzgebiet beim A49-Bau

Alsfelder Allgemeine

Mit dem Mail-Newsletter der AAZ nie mehr Nachrichten aus dem Vogelsbergkreis verpassen
Abonnieren Sie unseren kostenlosen AAZ-Newsletter mit den besten Storys aus dem Alsfeld und dem Vogelsbergkreis, um immer auf dem aktuellsten Stand …
Mit dem Mail-Newsletter der AAZ nie mehr Nachrichten aus dem Vogelsbergkreis verpassen

Polizeieinsatz

Gescheiterte Bankautomaten-Sprengung im Vogelsberg: Drei junge Männer festgenommen
Im Lauterbacher Ortsteil Maar hat die Polizei in der Nacht auf Donnerstag die Sprengung eines Bankautomaten verhindert. Nun gibt es erste …
Gescheiterte Bankautomaten-Sprengung im Vogelsberg: Drei junge Männer festgenommen

Wetterauer verstorbenscho

Tödlicher Unfall mit Porsche: Wetterauer verunglückt bei Schotten auf gerader Strecke

Ein Mann aus der Wetterau verunglückt am Samstag mit seinem Porsche im Vogelsbergkreis. Er war auf gerade Strecke von der Fahrbahn abgekommen.
Tödlicher Unfall mit Porsche: Wetterauer verunglückt bei Schotten auf gerader Strecke

Fasching

Spezial-Impfstoff und gute Laune
Bei Kaiserwetter und tollen Temperaturen hätte am Valentinstag eigentlich der große Mücker Faschingsumzug stattgefunden.
Spezial-Impfstoff und gute Laune

Auf eine gute Infrastruktur aufbauen

Die Bevölkerungsentwicklung, Arbeitsplätze und der Naturschutz sind im politischen Feldatal immer wieder die großen Themen. Dabei bietet die Gemeinde …
Auf eine gute Infrastruktur aufbauen

Landkreis bis 2040 klimaneutral

Vogelsbergkreis (pm). Der nächste Donnerstag-Talk der Klimaliste Vogelsbergkreis startet am Donnerstag, dem 4. März, um 20 Uhr. Die Veranstaltung …
Landkreis bis 2040 klimaneutral

Blauer Peugeot nach Unfall gesucht

Alsfeld (pm). Am Freitag befuhr gegen 17.25 Uhr ein 36 Jahre alter Autofahrer aus Alsfeld mit seinem blauen Mercedes den Verbindungsweg von …
Blauer Peugeot nach Unfall gesucht

»Feldes« schließt nach 175 Jahren

»Feldes« schließt nach 175 Jahren

Grünflächenpaten gesucht

Mücke (sf). Es wird bald Frühling und alles blüht auf. In Gärten, Wäldern, und auf Feldern beginnt das Erwachen - alles wird grün, ja bunt. Für den …
Grünflächenpaten gesucht

Vorbild bei Leben und Arbeiten

Für den nächsten Kreistag des Vogelsbergs treten acht Parteien und Wählergruppen an. Neben den sieben bekannten CDU, SPD, Grüne, FW, FDP, AfD und …
Vorbild bei Leben und Arbeiten

Tagespflege wird gebraucht

Mücke (pm). Die Betreuung älterer Menschen ist seit vielen Jahren ein Thema in der Gemeinde, und nachdem ein Unternehmen eine Senioreneinrichtung gegenüber der Gesamtschule gebaut hat, hat sich die Lage etwas entspannt. Vorher waren Familien nach Homberg, Ulrichstein oder gar über die Kreisgrenze nach Grünberg ausgewichen. Jetzt ist die Diskussion um den Begriff der Tagespflege angereichert worden, wozu übereinstimmend ein Bedarf innerhalb der Großgemeinde gesehen wird.
Tagespflege wird gebraucht

Initiative »Mücke blüht auf« bietet Saatgut für 100 000 m²

Mücke (pm). Nach langem Planen folgen nun die Taten im Frühjahr 2021: Die Initiative »Mücke blüht auf« hat für die Gemeinde Mücke hochwertiges Saatgut für ein- und mehrjährige Blühflächen auf rund 100 000 Quadratmetern bereitgestellt.
Initiative »Mücke blüht auf« bietet Saatgut für 100 000 m²

Jungunternehmer trotzt der Krise

Geschäft schließen in der Corona-Krise - das müssen viele Unternehmer. Sie trifft es besonders hart. Und die, die noch einen Teil ihrer Leistungen anbieten können, müssen kreativ und flexibel sein. Ein Beispiel ist der Raumausstattermeister Florian Kratz. Erst vor sechs Jahren hat er in den Räumen seiner Großmutter begonnen.
Jungunternehmer trotzt der Krise
Katastrophe im Stadtwald
Katastrophe im Stadtwald

Spende für Wehr von Ehringshausen

Gemünden (pm). Kürzlich bekam die Freiwillige Feuerwehr Ehringshausen Besuch aus Wiesbaden. Die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, Heike Hofmann, überreichte einer Abordnung der Feuerwehr im Beisein des Gemündener SPD-Vorsitzenden Lukas Becker eine Spende aus ihren Verfügungsmitteln als Landtagsvizepräsidentin in Höhe von 300 Euro.
Spende für Wehr von Ehringshausen

Mehr Tempo-30-Abschnitte

Mücke (pm). Es gibt in der Großgemeinde vermehrt Bestrebungen, den stärker werdenden Verkehr so zu beeinflussen, dass die zunehmenden Belastungen oder gar Gefährdungen für Anwohner gemindert werden können. In diesem Sinne haben sich in Merlau bereits Anwohner zusammengeschlossen, hat Bürgermeister Andreas Sommer eine Umfrage an die Ortsbeiräte gerichtet.
Mehr Tempo-30-Abschnitte

Kritik an Glasfaserausbau

Ulrichstein (au). Eine Anfrage bezüglich des Ausbaus mit Glasfaser (FTTC, Glasfaser bis zum Bordstein) in den Ulrichsteiner Stadtteilen Feldkrücken, Kölzenhain, Bobenhausen II, Wohnfeld und Unter-Seibertenrod durch die Firma Goetel stellte am Freitagabend im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung die SPD-Fraktion. Dabei wurde Bürgermeister Edwin Schneider nach verbindlichen Terminen gefragt, wann dieser Ausbau nunmehr abgeschlossen sei.
Kritik an Glasfaserausbau