1. Gießener Allgemeine
  2. Verbraucher

Edeka plant große Änderung – viele Kunden betroffen

Erstellt:

Kommentare

Edeka-Märkte verkaufen Lebensmittel-Rettertüten.
Kunden müssen sich bei Edeka auf eine Veränderung einstellen. © Schöning/Imago

Edeka will offenbar sein Bonusprogramm verändern. Noch dominiert die Deutschland-Card. Das könnte sich für zahlreiche Kunden aber bald ändern.

Hamm – Edeka plant offenbar eine große Veränderung bei seinem Bonusprogramm. Wie wa.de berichtet, soll Payback die Deutschland-Card in Zukunft ersetzen. Nach dem Abgang von Rewe bei Payback soll Edeka mit seinen Märkten in NRW und ganz Deutschland demnach die Lücke schließen.

Für viele Kunden würde sich daher einiges ändern. Was mit den bisherigen Punkten passiert und wann der Wechsel vollzogen wird, ist noch unklar. Im Hintergrund sollen harte Verhandlungen geführt worden sein. Für Payback wäre der Gewinn von Edeka ein echter Coup, der zeigen würde, dass das Bonusprogramm auch ohne Rewe noch eine Zukunft hat. Payback wird von 35 stationären Händlern und 680 Online-Anbietern genutzt.

Auch interessant

Kommentare