10. September 2018, 10:26 Uhr

Immobilienboom und starke Konjunktur treiben Handwerk an

Dank der guten Konjunktur gerade auf dem Bau macht das Handwerk in Deutschland gute Geschäfte.
10. September 2018, 10:26 Uhr
Auf dem Bau macht das Handwerk derzeit gute Geschäfte. (Foto: Lino Mirgeler)

Im zweiten Quartal stieg der Umsatz in der Branche um 5,9 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Dabei erzielten sechs von sieben Gewerbegruppen im Handwerk höhere Erlöse.

Angesichts der großen Nachfrage nach Immobilien legte das Bauhauptgewerbe mit 7,9 Prozent am stärksten zu, im Ausbaugewerbe - etwa bei Elektro- und Heizungsinstallateuren - stand ein Umsatzplus von 5,5 Prozent. Auch Kfz-Handwerker und jene für den gewerblichen Bedarf steigerten ihre Einnahmen um je mehr als 6 Prozent. Leichte Rückgänge gab es nur im Lebensmittelgewerbe (-0,8 Prozent).

Wegen der guten Geschäfte stellte die Branche auch etwas mehr Personal ein - am meisten im Bauhaupt- und Ausbaugewerbe sowie im Gesundheitsgewerbe. Mit 0,4 Prozent war das Plus insgesamt aber gering. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hatte zuletzt über einen wachsenden Fachkräftemangel geklagt und die Lücke auf bis zu 250 000 Menschen geschätzt. Die Branche rechnet 2018 mit einem Umsatzplus von drei Prozent.

Schlagworte in diesem Artikel

  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Mehr zum Thema

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.