18. Oktober 2017, 18:57 Uhr

Ein Museum für Albert Einstein

18. Oktober 2017, 18:57 Uhr
Geniale Idee: Fans des Genies wollen in Ulm ein Albert-Einstein-Museum gründen. (Foto: dpa)

Diesen Namen hast du bestimmt schon mal gehört: Albert Einstein. Schulen und Straßen etwa wurden nach diesem Mann benannt. Der Grund? Albert Einstein war ein berühmter Wissenschaftler. Seine Fachgebiete waren Mathematik und Physik. Geboren wurde Albert Einstein vor über 100 Jahren in der Stadt Ulm. Ulm liegt im Süden von Deutschland. Dort haben Wissenschaftler und Einstein-Fans einen Verein gegründet.

Der Verein setzt sich dafür ein, dass in Ulm ein Einstein-Zentrum gebaut wird. Damit soll der wohl berühmteste Bürger der Stadt geehrt werden. In dem Zentrum sollen Besucher viel über Albert Einstein lernen. Der Verein sammelt Geld für den Bau des Museums.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Albert Einstein
  • Mathematik
  • Physik
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.