24. September 2018, 11:11 Uhr

Star-DJ David Guetta hatte eine «Midlife Crisis»

Er ist einer der erfolgreichsten DJs der Welt, aber die Furcht vor dem Älterwerden hat David Guetta in eine Krise gestürzt. Da sei er ein bisschen durchgedreht, sagte der Musiker.
24. September 2018, 11:11 Uhr
DJ David Guetta wollte wieder 20 sein. (Foto: Mohssen Assanimoghaddam)

Der französische Star-DJ David Guetta hat nach eigenem Bekunden eine «Midlife Crisis» durchlebt. «Ich bin ein bisschen durchgedreht», sagte der 50-Jährige dem «Südkurier». «Manchmal musste ich mich selbst anschauen und denken: 'Oh, David, du bist so ein blödes Klischee.'»

Er habe plötzlich sehr deutlich gemerkt, dass er älter werde. «Komischerweise trifft Männer das härter als Frauen. Und dann verweigerst du dich dem Alter. Also stürzt du dich in alle diese Dinge, die du gemacht hast, als du 20 warst. Die aber mit 50 echt peinlich sind.» Dicke Autos habe er sich aber nicht zugelegt: «Ich besitze gar kein Auto.»

Schlagworte in diesem Artikel

  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Mehr zum Thema

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.