24. August 2018, 16:25 Uhr

Otto will als Ehrenbürger gratis Auto-Scooter fahren

Er möchte das Recht auf den ersten Keks haben. Otto ist Ehrenbürger von Emden.
24. August 2018, 16:25 Uhr
Otto Waalkes ist Ehrenbürger der Stadt Emden. (Foto: Mohssen Assanimoghaddam)

Otto Waalkes (70) wünscht sich als neuer Ehrenbürger seiner Heimatstadt Emden freien Eintritt bei allen Bürgern zum Teetrinken und das Recht auf die Wahl des ersten Kekses.

Der Musiker, Komiker und Schöpfer der «Ottifanten» schlug bei der Verleihung der Ehrenbürgerschaft am Freitag noch weitere Privilegien vor, die er künftig wahrnehmen könnte: kostenlosen Eintritt in allen Emder Museen einschließlich seinem eigenen Museum, dem Otto Huus, und freie Fahrt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln einschließlich der Fähre Ditzum-Petkum. Eine Alternative wäre, gratis den Autoscooter bei den Emder Matjes-Festtagen nutzen zu dürfen.

Otto wurde 1948 in Emden geboren und wuchs dort in einem Arbeiterviertel am Rand des Hafens auf. Ohne ihn wäre die ostfriesische Stadt nie so bekannt geworden wie heute, begründete Oberbürgermeister Bernd Bornemann (SPD) die Ehrenbürgerschaft für den Künstler.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ehrenbürger
  • Kekse
  • Otto Waalkes
  • SPD
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.