05. September 2018, 09:30 Uhr

Anke Engelke ging gerne zur Schule

In der Raucherecke stand sie nicht. Anke Engelke empfand sich zu Schulzeiten als eher uncool.
05. September 2018, 09:30 Uhr
Anke Engelke bei der Deutschlandpremiere des Films "Das schönste Mädchen der Welt" in Berlin. (Foto: Jens Kalaene)

Die Schauspielerin Anke Engelke (52) ist als Kind gerne zum Unterricht gegangen und hat sich damals eher zu den Uncoolen gezählt. «Ich habe nicht zu den Coolen gehört - und ich bin gerne zur Schule gegangen», sagte Engelke den «Stuttgarter Nachrichten» und der «Stuttgarter Zeitung».

«Die Coolen waren ja vermutlich die in der Raucherecke, die mit Mofa und die, die ihre Eltern mit Vornamen genannt haben. Das habe ich alles nicht gemacht. Ich war relativ uncool.»

Engelke ist von Donnerstag an in dem Kinofilm «Das schönste Mädchen der Welt» zu sehen, der die Geschichte des Cyrano de Bergerac auf eine Schulklasse unserer Tage überträgt, zu sehen. Die 52-Jährige spielt darin die liebevolle, bisweilen aber peinliche Mutter des modernen Cyrano.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anke Engelke
  • Schulen
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.