Ex-BVB-Keeper wird wohl bald ein Land regieren - einst spielte er mit Lehmann und Weidenfeller

Beim BVB konnte er sich nie durchsetzen

Ex-BVB-Keeper wird wohl bald ein Land regieren - einst spielte er mit Lehmann und Weidenfeller

Wird ein ehemaliger Torwart von Borussia Dortmund tatsächlich Präsident von Peru? Die Chancen stehen gut.
Ex-BVB-Keeper wird wohl bald ein Land regieren - einst spielte er mit Lehmann und Weidenfeller

Kurzes Gastspiel bei Kapitän Silbereisen

Roman Weidenfeller zu Gast auf dem „Traumschiff“: Fans spotten über Auftritt - „Übergänge des Todes“
Roman Weidenfeller zu Gast auf dem „Traumschiff“: Fans spotten über Auftritt - „Übergänge des Todes“
Weidenfeller mit Model auf Party gesichtet – Sie war schon Miss Europe

Wer ist die Schöne?

Weidenfeller mit Model auf Party gesichtet – Sie war schon Miss Europe
Weidenfeller mit Model auf Party gesichtet – Sie war schon Miss Europe

Historische Derby-Momente

174 teils legendäre Spiele hat es zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 seit 1925 gegeben, 92 davon in der Bundesliga seit 1963. Die Bilanz …
Historische Derby-Momente
Boulevard

Nach Liebes-Aus

Roman Weidenfeller schreibt Ex-Frau bei Instagram: Was will er Lisa mit Bild Nummer 6 sagen?

Roman Weidenfeller (38) und seine Frau Lisa haben sich getrennt, wie vergangene Woche bekannt wurde. Nun hat der Ex-BVB-Keeper seiner Ex-Frau per …
Roman Weidenfeller schreibt Ex-Frau bei Instagram: Was will er Lisa mit Bild Nummer 6 sagen?
Fussball

Sie zog schon aus

Trennung bei Weltmeister! 2014 feierte er noch mit seiner Frau den WM-Triumph

Im Jahr 2015 heirateten sie, am 3. März 2016 kam der gemeinsame Sohn Leonard zur Welt: Doch jetzt gehen WM-Teilnehmer Roman Weidenfeller und seine …
Trennung bei Weltmeister! 2014 feierte er noch mit seiner Frau den WM-Triumph
Fussball

Klopp, Podolski und Co. in Dortmund dabei

Weidenfellers Abschiedsspiel: Zwei Elfer pariert und selbst eingenetzt

Roman Weidenfeller hat mit seinem Abschiedsspiel in Dortmund endgültig einen Schlussstrich unter seine Karriere gezogen. Dabei spielt er gleich …
Weidenfellers Abschiedsspiel: Zwei Elfer pariert und selbst eingenetzt

Verpflichtung bekanntgegeben

Auf Özil-Antwort wartet er schon seit Wochen - jetzt hat Weltmeister neuen Job

Roman Weidenfeller, Ex-BVB-Torhüter und Weltmeister von 2014, wird das Expertenteam eines Privatsenders verstärken. Er wird die Geschehnisse der …
Auf Özil-Antwort wartet er schon seit Wochen - jetzt hat Weltmeister neuen Job

„Niemand konstant auf Top-Niveau“

Harsche Kritik durch BVB-Urgestein vor Revierderby: „Zu viele Einzelinteressen“
Die aktuelle Saison läuft für den BVB nicht wirklich rund. Vor dem Revierderby gegen Schalke 04 in der Veltins-Arena meldet sich der …
Harsche Kritik durch BVB-Urgestein vor Revierderby: „Zu viele Einzelinteressen“

Weidenfeller sagt servus

Als vierter Weltmeister von 2014 tritt Torhüter Roman Weidenfeller von der großen Fußball-Bühne ab. Bei seinem Abschiedsspiel am Freitag (19 Uhr/live Sport1) in Dortmund schließt der 38-Jährige seine bereits am Ende der vergangenen Saison bei …
Weidenfeller sagt servus

Todesangst und Schlaflosigkeit

Am Ort des Anschlags herrscht längst wieder Idylle. Die Hecke vor dem mondänen Hotel im Dortmunder Süden, in der drei Sprengsätze deponiert waren, ist ein Jahr nach dem Attentat auf das Fußballteam von Borussia Dortmund wieder dicht zugewachsen. Und …
Todesangst und Schlaflosigkeit

Derby für die Geschichtsbücher

Furioser Start, traumatisches Ende – nach einem Revierderby für die Geschichtsbücher geht Borussia Dortmund unruhigen Zeiten entgegen. Die fahrlässige Art, wie das Team eine 4:0-Führung verspielte, erzürnte die Fans. Dennoch halten die Bosse an …
Derby für die Geschichtsbücher

Die nächste BVB-Pleite

Kein Mumm, keine Sicherheit, kein Stehvermögen – Borussia Dortmund hat seine Krise fortgesetzt und sich sang- und klanglos aus der Champions League verabschiedet. Mit dem 1:2 (1:0) gegen Tottenham Hotspur besiegelte der Revierclub am Dienstagabend …
Die nächste BVB-Pleite

Torwart bleibt

BVB: Weidenfeller verlängert bis 2018

Dortmund - Torhüter Roman Weidenfeller bleibt dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund eine weitere Saison erhalten. Der 36-Jährige verlängert seine Vertrag bis 2018.
BVB: Weidenfeller verlängert bis 2018

BVB in der Bringschuld

Auf ein Neues. Nach der Absage des Viertelfinales vor zwei Wochen starten Lotte und der BVB einen weiteren Versuch. Auch ohne echten Heimvorteil will der Drittligist für eine Pokal-Sensation sorgen. Die Aussicht auf ein Duell mit dem FC Bayern …
BVB in der Bringschuld