Trauer um Regisseur John Singleton

Trauer um Regisseur John Singleton

Hollywood trauert um John Singleton: Der schwarze Regisseur ist mit 51 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben.
Trauer um Regisseur John Singleton
Fassbenders "bizarre" Sex-Szene mit Penélope Cruz

Ehemann schaut zu

Fassbenders "bizarre" Sex-Szene mit Penélope Cruz
Fassbenders "bizarre" Sex-Szene mit Penélope Cruz
Tausende Spanier wollen Scotts Sklaven sein

"Gladiator"-Regisseur sucht Filmkomparsen

Tausende Spanier wollen Scotts Sklaven sein
Tausende Spanier wollen Scotts Sklaven sein

»Solaris«-Double-Feature

Science-Fiction-Klassiker im zweiten Anlauf

Gießen (pm). »Solaris« kehrt am Freitag, 13. Januar, als Wiederaufnahme auf die taT-Studiobühne zurück: Milan Pešl inszeniert Stanislaw Lems …
Science-Fiction-Klassiker im zweiten Anlauf

Das Streifzug-Sommer-Film-Festival ist zurück

Das Kinocenter zeigt ab Donnerstag die besten Filme der vergangenen Monate für kleines Geld. Und der Streifzug, das Monatsmagazin der Gießener …
Das Streifzug-Sommer-Film-Festival ist zurück

Bald heißt es wieder »Kamera läuft!«

Frankfurt (dpa). Der Termin steht fest: Nach 20-monatigem Umbau wird das Deutsche Filmmuseum am Schaumainkai nach den Sommerferien am 14. August …
Bald heißt es wieder »Kamera läuft!«
Boulevard

Berlinale: Youtube-Film feiert Europapremiere

Berlin - Ein Film aus tausenden Youtube-Videos hat am Samstag auf der Berlinale Europapremiere gefeiert. Darin geht es unter anderem um das …
Berlinale: Youtube-Film feiert Europapremiere

Ridley Scott kippt geplanten "Alien"-Film

Los Angeles - Regisseur Ridley Scott, der vor 30 Jahren mit “Alien - Das unheimliche Wesen aus einer anderen Welt“ Furore machte, wird keine weitere …
Ridley Scott kippt geplanten "Alien"-Film
Robin Hood: Der Marxist aus dem Mittelalter
„Der König bekommt alles von uns, aber wir nichts von ihm“, so fasst der aufsässige Robin Hood das Problem des Landes zusammen, in dem er lebt und …
Robin Hood: Der Marxist aus dem Mittelalter

Wieder Filme an ungewöhnlichen Orten

Frankfurt (aho). Die 14. Frankfurter Kinowoche, die vom 11. bis 18. Juli stattfindet, wirft ihre Schatten voraus. Im Deutschen Filmmuseum versprachen die Macher vom Deutschen Filminstitut-DIF und des Deutschen Filmmuseums einmal mehr »Kino an …
Wieder Filme an ungewöhnlichen Orten