Leipzigs Poulsen: Kommen in der Champions League weiter

"Besser als vor zwei Jahren"

Leipzigs Poulsen: Kommen in der Champions League weiter

Leipzig (dpa) - Angreifer Yussuf Poulsen setzt auf das erstmalige Weiterkommen von RB Leipzig in die K.o.-Runde der Champions League. Zudem will der …
Leipzigs Poulsen: Kommen in der Champions League weiter
RB Leipzig strebt zeitnahes Treffen mit Werner an

Leistungsträger

RB Leipzig strebt zeitnahes Treffen mit Werner an
RB Leipzig strebt zeitnahes Treffen mit Werner an
Forsberg im Vertragspoker: Besitze keine Ausstiegsklausel

RB Leipzig

Forsberg im Vertragspoker: Besitze keine Ausstiegsklausel
Forsberg im Vertragspoker: Besitze keine Ausstiegsklausel

Nagelsmann-Einstand

Leipziger 1:4-Niederlage beim gegen FC Zürich

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann ist als Coach von RB Leipzig mit einer klaren Niederlage gestartet. Nach nur vier Tagen mit seiner neuen Mannschaft …
Leipziger 1:4-Niederlage beim gegen FC Zürich

Fall mit hoher Brisanz

Spionage-Skandal bei der Eintracht: SGE muss sich vor Gericht verantworten

Der Spionage-Skandal bei Eintracht Frankfurt hat hohe Wellen geschlagen. Die Hessen müssen sich vor Gericht verantworten. Ein Fall mit hoher Brisanz. 
Spionage-Skandal bei der Eintracht: SGE muss sich vor Gericht verantworten

Neuer RB-Coach

Nagelsmann-Mission hat begonnen: Leipzigs DNA bleibt

Gute Sprüche, gute Laune - nun müssen auch gute Ergebnisse her. Julian Nagelsmann ist mit RB Leipzig in die Vorbereitung gestartet. Er bleibt noch …
Nagelsmann-Mission hat begonnen: Leipzigs DNA bleibt

Erstes Training

Auftakt für Nagelsmann bei RB Leipzig

Ein neuer Trainer mit großen Erwartungen: Julian Nagelsmann startet in seine Mission bei RB Leipzig. Das erste Training steht an. Schon vier Tage …
Auftakt für Nagelsmann bei RB Leipzig

RB Leipzig

Auch ohne Verlängerung: Nagelsmann plant mit Stürmer Werner

Leipzig (dpa) - Neu-Trainer Julian Nagelsmann plant bei RB Leipzig mit Timo Werner.
Auch ohne Verlängerung: Nagelsmann plant mit Stürmer Werner

Neue Aufgabe

Rangnicks letzter Arbeitstag bei RB: Jetzt graue Eminenz?
RB Leipzig ohne Chefstratege Rangnick ist schwer vorstellbar. Doch nach sieben Jahren ist am Sonntag offiziell Schluss beim Fußball-Bundesligisten. …
Rangnicks letzter Arbeitstag bei RB: Jetzt graue Eminenz?

Talentkrake schlägt wieder zu

Jugendwahn: Bundesligist verpflichtet 16-jährigen Dänen

RB Leipzig gilt ohnehin als Talentkrake. Das beweist der Mateschitz-Klub nun erneut und verpflichtet einen 16-Jährigen aus Dänemark.
Jugendwahn: Bundesligist verpflichtet 16-jährigen Dänen

Vertretung der Profi-Fußballer

FIFPRO zum RB-Fall Timo Werner "inakzeptabel"

Leipzig (dpa) - Die Vertretung der Profi-Fußballer hat Nationalspieler Timo Werner bezüglich seiner Vertragssituation bei RB Leipzig den Rücken gestärkt.
FIFPRO zum RB-Fall Timo Werner "inakzeptabel"

Trainersuche

"Bild": Rangnick soll ein Kandidat beim FC Chelsea sein

Leipzig (dpa) - Ralf Rangnick soll laut Informationen der "Bild"-Zeitung auf einer Liste der Trainer-Kandidaten beim FC Chelsea stehen, für den Fall, dass Maurizio Sarri den Europa-League-Sieger verlässt.
"Bild": Rangnick soll ein Kandidat beim FC Chelsea sein

Kooperation

Krösche wirbt um Verständnis für Paderborn-Leipzig-Deal

Paderborn (dpa) - Markus Krösche hat mit Verwunderung auf die Aufregung über die angestrebte Kooperation zwischen dem SC Paderborn und RB Leipzig reagiert.
Krösche wirbt um Verständnis für Paderborn-Leipzig-Deal

Brisante Kooperation

Paderborn bezieht Stellung zum Deal mit RB Leipzig

Mit soviel Aufregung hat niemand in Paderborn und Leipzig gerechnet. Doch die geplante Zusammenarbeit beider Clubs löst eine Debatte aus. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen versucht, seinen Anhang zu besänftigen.
Paderborn bezieht Stellung zum Deal mit RB Leipzig

Kooperation mit Leipzig

Fan-Wut in Paderborn: "Kein Marketinginstrument" für RB

Keine Tradition, nur wenig Mitglieder - RB Leipzig gilt in der Fanszene als Inbegriff der Kommerzialisierung des Profifußballs. Viele Fans lehnen den Verein daher ab. Nun wehren sich Anhänger von Paderborn gegen eine Zusammenarbeit mit dem …
Fan-Wut in Paderborn: "Kein Marketinginstrument" für RB