"Poesie am Wegesrand"

Laubachs neue Wege zur Poesie

In Londoner U-Bahnen sind "Poems on the Underground", bei denen freie Werbeflächen mit Gedichten versehen sind, ein Riesenerfolg. In Laubach leiten …
Laubachs neue Wege zur Poesie

Poesie im Park mit Wasserspielen

Laubach (tb). Die östlichste Kommune im Landkreis hat sich vor Jahrzehnten bereits einen Namen als "Kulturstadt" gemacht. Ältere erinnern sich gewiss …
Poesie im Park mit Wasserspielen

Spannendes Projekt: Wie Texte auf Menschen wirken

Die Theaterwissenschaftler der Universität präsentieren 14 ganz unterschiedliche Inszenierungen in ihrem Institut und zeigen an der Kunsthalle …
Spannendes Projekt: Wie Texte auf Menschen wirken

Teil der lebendigen Kunst- und Literaturszene

Friedberg. Wenn es um die Kunst des 20. Jahrhunderts geht, gehört er zu den einflussreichen Persönlichkeiten, die ihr den Weg als Wissenschaftler, …
Teil der lebendigen Kunst- und Literaturszene

Leichte Melodien und Gedichte

Feldatal-Kestrich (jol). Innehalten, Hineintauchen in Klänge und Gedanken einer vergangenen Epoche - eine eigentümliche Atmosphäre schufen Frieder Krauss und Walter Windisch-Laube am Sonntag in ihrem anspruchsvollen Wortkonzert in der Alten Synagoge …
Leichte Melodien und Gedichte

Voller Sehnsucht: Musik und Literatur jüdischer Herkunft

Feldatal (pm). Jüdische Empfindungs- und Gedankenwelt des 20. Jahrhunderts, jüdische Schicksale und Tradition - im Spiegel von Literatur und Musik: wo könnten sie einen besseren Ort finden als in einer ehemaligen Synagoge, die zum Kulturzentrum …
Voller Sehnsucht: Musik und Literatur jüdischer Herkunft

Er kümmerte sich nicht um Politik

Zur Eröffnung der Ausstellung "111 Jahre Victor Otto Stomps - Ausstellung der Sammlung Liersch" luden am Dienstagnachmittag die Universitätsbibliothek der JLU Gießen und Hendrik Liersch, Inhaber der Corvinus Presse, ein.
Er kümmerte sich nicht um Politik