Umstrittenes Todesurteil vollstreckt

Horror-Tat im Iran: 27-jähriger Sportler hingerichtet - Kollegen wollten ihn retten

Schon das Todesurteil gegen den iranischen Ringer Navid Afkari sorgte für weltweites Entsetzen. Nun hat das Mullah-Regime das Urteil vollstreckt.
Horror-Tat im Iran: 27-jähriger Sportler hingerichtet - Kollegen wollten ihn retten
Wettrennen um Corona-Impfstoff: Geheimdienste mischen mit - kommt es zum Kalten Krieg 2.0?

China, Russland und Iran attackieren USA

Wettrennen um Corona-Impfstoff: Geheimdienste mischen mit - kommt es zum Kalten Krieg 2.0?
Wettrennen um Corona-Impfstoff: Geheimdienste mischen mit - kommt es zum Kalten Krieg 2.0?

US-Wahl 2020/Donald Trump: So will China die Wahl beeinflussen

US-Wahl 2020: China will Trump verlieren sehen - auch Russland nimmt laut Spionageabwehr Einfluss
US-Wahl 2020: China will Trump verlieren sehen - auch Russland nimmt laut Spionageabwehr Einfluss

Lage im Nahen und Mittleren Osten

Corona-Krise: Palästinenser verlängern Ausnahmezustand

Corona-Krise in Nahost: Israel öffnet seine Schulen. Im Westjordanland wird der Notstand dagegen verlängert. Der News-Ticker.
Corona-Krise: Palästinenser verlängern Ausnahmezustand

Massenproteste in Teheran

Iran-Experte hat düstere Prognose für Mullahs - und macht bedenkliche Aussage zu Deutschland

Angesichts der Demonstrationen in Teheran befürchtet Islamwissenschaftler Udo Steinbach einen Militärputsch. Auch für das Atomprogramm der Iraner hat …
Iran-Experte hat düstere Prognose für Mullahs - und macht bedenkliche Aussage zu Deutschland

Weiter Demonstrationen im Iran

Iran-Konflikt: Bekommt Trump jetzt die Quittung für krasse Fehlgriffe? Senat stimmt über Entmachtung ab

Im Iran spitzte sich nach dem Flugzeug-Abschuss die politische Lage weiter zu. Es kam zu Angriffen auf Militärlager im Irak. Die irakische …
Iran-Konflikt: Bekommt Trump jetzt die Quittung für krasse Fehlgriffe? Senat stimmt über Entmachtung ab

27 Prozent Wahlbeteiligung in Teheran

Parlamentswahl im Iran: Konservative und Hardlinier triumphieren nach Boykott der Bevölkerung

Im Iran stand eine wichtige Wahl an: Am 21. Februar wählte das Volk ein neues Parlament. Mit einem Wahlboykott zeigte die iranische Bevölkerung ihre …
Parlamentswahl im Iran: Konservative und Hardlinier triumphieren nach Boykott der Bevölkerung

Nach Angriff auf iranischen Top-General 

Iran-Konflikt: Trump legt gegen Soleimani nach - doch selbst Minister sieht keine „konkreten Belege“

Der iranische General Soleimani wurde von den USA getötet. Trump verteidigte diesen Schritt vehement und nennt Soleimani einen „sadistischen …
Iran-Konflikt: Trump legt gegen Soleimani nach - doch selbst Minister sieht keine „konkreten Belege“

Kommentar in den Tagesthemen

Iran-Konflikt: ARD-Mann warnt Trump vor großem Fehler - und hat düstere Prognose für Deutschland
Der Iran-Konflikt eskaliert nach den Angriffen im Irak zunehmend. Ein ARD-Experte betrachtet Donald Trumps Außenpolitik kritisch - und macht eine …
Iran-Konflikt: ARD-Mann warnt Trump vor großem Fehler - und hat düstere Prognose für Deutschland

Iran-Konflikt

Feindbild Barack Obama: Donald Trump fallen alte Iran-Tweets auf die Füße

Donald Trump holen seine alten Tweets ein. Er hatte Barack Obama vorgeworfen, zur Wiederwahl einen Angriff auf den Iran starten zu wollen.
Feindbild Barack Obama: Donald Trump fallen alte Iran-Tweets auf die Füße

Luftangriffe, Flugzeugabsturz und Erdbeben

Iran-Konflikt: Iranischer General getötet - dann folgt Vergeltungsschlag - Überblick über die Ereignisse

Nach der Tötung des iranischen Top-Generals Soleimani durch Trump eskaliert die Lage im Irak zunehmend. Es kam zu einem Luftangriff auf US-Soldaten, zudem gibt ein Flugzeugabsturz Rätsel auf. 
Iran-Konflikt: Iranischer General getötet - dann folgt Vergeltungsschlag - Überblick über die Ereignisse

Stärke 4,5

Iran: Erdbeben unweit Atomkraftwerk Buschehr - sieben Verletzte

Ein Erdbeben der Stärke 4,5 erschüttert die südiranische Provinz Buschehr. Das Zentrum des Bebens liegt nur 50 Kilometer von Irans einzigem Atomkraftwerk entfernt.
Iran: Erdbeben unweit Atomkraftwerk Buschehr - sieben Verletzte