Die Crux mit der Titelverteidigung

Effenbergs Stinkefinger oder die Schmach von Cordoba: Wenn deutsche Teams zur WM-Titelverteidigung antreten, läuft es meist nicht rund. Vor allem …
Die Crux mit der Titelverteidigung

Neumühle

Abschied von der Neumühle

Fritz Walter und Rudi Völler spielten schon an der Neumühle. Am Samstag tritt die erste Mannschaft des SC Teutonia Watzenborn-Steinberg zum letzten …
Abschied von der Neumühle

Der tiefe Sturz des FCK

Der 1. FC Kaiserslautern ist ein Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga und viermaliger deutscher Meister. An diesem Freitag aber kann der Club …
Der tiefe Sturz des FCK

Laura D., die Allergrößte Gute Unterhaltung – mal absichtlich, mal unabsichtlich

Sprint-Superstar Usain Bolt holt seine letzte WM- Medaille, Biathlon-Königin Laura Dahlmeier gleich fünf goldene, Wladimir Klitschko geht k.o. …
Laura D., die Allergrößte Gute Unterhaltung – mal absichtlich, mal unabsichtlich

Der bescheidene "Held" wird 90

Hans Schäfer war 1954 einer der Helden von Bern. Und er eroberte den Ball vor dem entscheidenden 3:2 durch Helmut Rahn im WM-Finale gegen Ungarn. Heute feiert er seinen 90. Geburtstag, will aber 105 werden, weil er "noch viel vorhat".
Der bescheidene "Held" wird 90

Der jüngste Held von Bern

Vor drei Monaten hatte Horst Eckel noch einmal einen großen Auftritt. Beim Sportpresseball in Frankfurt wurde er als einer der beiden letzten Weltmeister von 1954 auf die Bühne gebeten. Joachim Löw erhielt an diesem Abend eine Auszeichnung, Miroslav …
Der jüngste Held von Bern

Elf Freunde

Mein erstes Fußballtrikot, das mir mein Vater schenkte als ich acht Jahre alt war, war natürlich eines der Fußballnationalmannschaft. Die war gerade erst unglücklich 3:4 im Jahrhundertspiel gegen Italien im WM-Halbfinale in Mexiko gescheitert war. …
Elf Freunde