Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker

Bekannte und unwitzige Humoristen

Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker

In Deutschland gibt es viele Komödianten, aber nicht alle sind beliebt. Eine neue Studie zeigt nun, wessen Humor die Deutschen am wenigsten mögen. 
Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker
"Zwischen Ankunft und Abschied"
"Zwischen Ankunft und Abschied"
"Zwischen Ankunft und Abschied"
Heinz-Erhardt-Parodien in Grünberg
Heinz-Erhardt-Parodien in Grünberg
Heinz-Erhardt-Parodien in Grünberg

Lahnau

Heitere Einführung in den "WoWo"-ismus

Margret Michl, die Vorsitzende des Förderkreises der Lahntalschule, präsentierte den Conferencier des berühmten Frankfurter Varietés Tigerpalast, …
Heitere Einführung in den "WoWo"-ismus

Die Radlerinnen auf Erkundungstour

Jede Woche bricht eine Frauengruppe aus Hungen mit dem Fahrrad zu Erkundungstouren auf.
Die Radlerinnen auf Erkundungstour

"Blödsinn und Blues"

Eine Vorpremiere wird es zum Auftakt von "Nidda erlesen" geben: Moderator und Radiolegende Werner Reinke präsentiert am Dienstag, 4. September, um 20 …
"Blödsinn und Blues"

Der Bescheid zum Bescheid

"Aber lösen Sie den Scheck nicht ein – der ist nämlich nicht gedeckt" – diesen Satz sprach einst Heinz Erhardt in der Komödie "Unser Willi ist der …
Der Bescheid zum Bescheid

Kopfkino im Kanapee: Beim Vorlesetag geht’s munter zu

Friedberg. "Große lesen für Kleine": So heißt der Vorlesetag an der Adolf-Reichwein-Schule in Friedberg. Mit dabei: WZ-Redakteur Jürgen Wagner, der …
Kopfkino im Kanapee: Beim Vorlesetag geht’s munter zu
Legendärer Olympiasieger als Kabarettist in Treis
Staufenberg (vh). Olympisch hart am Ball war Treis am Freitagabend. Beim "Bing" (Bahnhofsgaststätte) war alles hübsch angerichtet: beringte Fahne, …
Legendärer Olympiasieger als Kabarettist in Treis

htr_kommentar - A_144326_1_3_30_1_55_7_7_7_2_1_9_11_20_12_1_52_5_15_110_1

Platz sechs wäre die Wonne, Platz acht für die Tonne – und dazwischen droht der Kölner Schleudersitz. Er katapultiert nach oben, taumelt quer durch europäische Randgebiete und stürzt dann ab. So viel zu Frankfurt, und jetzt: Daumendrücken.
htr_kommentar - A_144326_1_3_30_1_55_7_7_7_2_1_9_11_20_12_1_52_5_15_110_1

Comeback

Weil’s so schön war

Fünf Jahre haben sie ausgehalten, dann zog es Christa Wagner und Wieland Arnold wieder als Duo auf die Bühne. Doch nicht nur die Amateur-Schauspieler aus Echzell und Reichelsheim haben sich vermisst, auch das Publikum wartete auf ein Comeback des …
Weil’s so schön war

Heinz Erhard und Trude Herr in der Kulturwerkstatt

Unter dem Titel "Da kommt doch noch was" präsentieren Wieland Arnold und Markus Karger am Samstag, 20 Uhr, ein nostalgisches Programm wie aus der Wirtschaftswunderzeit in der Kulturwerkstatt. Arnold vom freien Projekttheater AGORA rezitiert die …
Heinz Erhard und Trude Herr in der Kulturwerkstatt