Ausländerbeirat wählt neuen Vorsitzenden

Ausländerbeirat wählt neuen Vorsitzenden

Gießen (alb). Mostafa Farman ist neuer Vorsitzender des Gießener Ausländerbeirats
Ausländerbeirat wählt neuen Vorsitzenden

"Europa ist die Antwort": Hans Eichel kommt

Die Büdinger SPD lädt zum Europa-Empfang mit dem ehemaligen hessischen Ministerpräsidenten Hans Eichel ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto …
"Europa ist die Antwort": Hans Eichel kommt

Weber geht, Kötter übernimmt

Die Wölfersheimer SPD hat auf ihrer jüngsten Jahreshauptversammlung einen Generationswechsel an der Spitze herbeigeführt: Nach 32 Jahren als …
Weber geht, Kötter übernimmt

SPD Hattenrod besucht Hans Eichel

Die SPD Hattenrod unternahm nun eine Bildungsfahrt nach Kassel. Vorsitzender Erwin Roth übernahm die Leitung des Ausflugs. Die Hinfahrt erfolgte …
SPD Hattenrod besucht Hans Eichel

Hessentag

Erinnerungen an den Hessentag 1993 in Lich: "Einfach eine tolle Atmosphäre"

Den Hessentag in Lich hat Christine Jachimsky nicht vergessen. Das liegt nicht nur an der Tracht, die das Hessentagsmädchen von 1993 immer noch im …
Erinnerungen an den Hessentag 1993 in Lich: "Einfach eine tolle Atmosphäre"

Launiger Streitschlichter

Wiesbaden (dpa/eb). Hessens Landtagspräsident Norbert Kartmann ist für seine launige Sitzungsführung während stundenlanger Plenardebatten bekannt. Die Fußball-ergebnisse der Landtagsmannschaft haben beim Prolog eines Sitzungstages genauso ihren …
Launiger Streitschlichter

"Lucky Streik" vor 20 Jahren

Als Gießen der Nabel der Uni-Welt war

Gießen war der Ausgangspunkt: 1997 legte der "Lucky Streik" über 100 deutsche Hochschulen lahm. Welche Rolle spielte dabei das junge Internet? Und was genau läuft heute besser an den Unis?
Als Gießen der Nabel der Uni-Welt war

Einhundert Prozent für Thorsten Schäfer-Gümbel

Gießen/Buseck (so/süd). Im Ergebnis bei der Nominierung sind sie einander schon einmal ebenbürtig – alles weitere weist sich im September: Thorsten Schäfer-Gümbel ist am Freitag im Busecker Kulturzentrum mit einhundert Prozent, mit 101 von 101 …
Einhundert Prozent für Thorsten Schäfer-Gümbel