Umstrittener documenta-Obelisk steht wieder in Kassel

Umstrittener documenta-Obelisk steht wieder in Kassel

Der Streit um den documenta-Obelisken von Olu Oguibe hat ein versöhnliches Ende gefunden. Das Kunstwerk findet seinen Platz jetzt am Rande der …
Umstrittener documenta-Obelisk steht wieder in Kassel
Gropius-Chefin Rosenthal übernimmt Jury der Biennale Venedig
Gropius-Chefin Rosenthal übernimmt Jury der Biennale Venedig
Gropius-Chefin Rosenthal übernimmt Jury der Biennale Venedig
Schormann soll neue documenta-Geschäftsführerin werden

54 Kandidaten

Schormann soll neue documenta-Geschäftsführerin werden
Schormann soll neue documenta-Geschäftsführerin werden

Reisebericht »3000 km mit dem Pferd durch Europa«

Vogelsbergkreis (pm). Der Stammtisch des Bezirksverbands Schwalm-Eder im VFD-Bezirksverband war sehr gut besucht. 50 Interessierte lauschten den …
Reisebericht »3000 km mit dem Pferd durch Europa«

»Erzart 4«

Geheimnisvolle Kunstobjekte in Mücke

Alle paar Jahre pilgern Kunstfreunde nicht nach Kassel, sondern nach Mücke. Ähnlich wie bei der großen Schwester Documenta warten geheimnisvolle …
Geheimnisvolle Kunstobjekte in Mücke

documenta-Finanzchefin sieht keine Unkorrektheit

Kassel (dpa/lhe). Die Geschäftsführerin der documenta gGmbH, Annette Kulenkampff, hat sich in der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« (FAZ) erstmals …
documenta-Finanzchefin sieht keine Unkorrektheit

Geld floss nach Athen

Kassel (dpa). Acht Millionen Euro stellen das Land Hessen und die Stadt Kassel durch Bürgschaften bereit, um die Kunstausstellung documenta weiter …
Geld floss nach Athen

Künstler wurde „hinauskomplimentiert“

Kunstwerk kritisiert: Maulkorb für Besucher auf der documenta

Der Kasseler Künstler und Kunsthistoriker Friedel Deventer ist sauer: Weil er bei einer Führung kritischen Kommentare über ein Kunstwerk machte, …
Kunstwerk kritisiert: Maulkorb für Besucher auf der documenta

Skandal-Perfomance

US-Künstler zeigt Pornos auf der documenta
Familie sei Feind der Demokratie - so die These des geschlechtslosen US-Künstlers Terre Thaemlitz. In der documenta-Performance "Deproduktion" zeigt …
US-Künstler zeigt Pornos auf der documenta

Parthenon war Publikumsliebling

Die documenta ist zu Ende, bleibt aber in der Krise: Streit zwischen Gesellschaftern und Kuratoren, schlechte Kritiken, ein drohendes Defizit. Für positive Erinnerungen sorgt vor allem ein Kunstwerk.
Parthenon war Publikumsliebling

Dramatische Schieflage

Kassel (dpa). Die documenta steht finanziell mit dem Rücken zur Wand. Die Geschäftsführung muss einen Bericht vorlegen, Wirtschaftsprüfer sehen sich die Bücher an, Land Hessen und Stadt Kassel springen mit Bürgschaften ein, wie gestern bekannt …
Dramatische Schieflage

documenta-Parthenon

Kunstwerk komplett, Abbau beginnt

Kassel (dpa). Vor mehreren Tausend Zuschauern hat die argentinische Künstlerin Marta Minujín ihr Kunstwerk »Parthenon der Bücher« auf der documenta in Kassel vollendet: Sie hängte am Samstag das letzte der 67 000 verbotenen Bücher an den …
Kunstwerk komplett, Abbau beginnt