Von New York nach Alsfeld

Musik Art

Von New York nach Alsfeld

Hochkarätige Musiker kommen in den Vogelsbergkreis regelmäßig in die Landesmusikakademie, aber ab Sonntag auch nach Alsfeld. Auftakt zu Musik Art ist …
Von New York nach Alsfeld
Gegen Risse und für Ruhe: Dieter Koburger will kämpfen
Gegen Risse und für Ruhe: Dieter Koburger will kämpfen
Gegen Risse und für Ruhe: Dieter Koburger will kämpfen
Echzell hebt Friedhofsgebühren um bis zu 450 Prozent an
Echzell hebt Friedhofsgebühren um bis zu 450 Prozent an
Echzell hebt Friedhofsgebühren um bis zu 450 Prozent an

Fest für Kinder mit Downsyndrom

Sport und Modenschau

Wenn Kinder aus Problem- familien genommen werden müssen, springen oftmals Pflegeeltern ein. Doch es fehlen Bereitwillige, die diese anspruchsvolle …
Sport und Modenschau

Wir gratulieren herzlich

Dienstag, 9. April
Wir gratulieren herzlich

Dillenburg

KSDill als "Bestes Gymnasium" ausgezeichnet

Ein erfolgreicher Übergang von der Schule in Studium, Ausbildung und Beruf ist ein wichtiger Baustein für den Schritt junger Menschen in die …
KSDill als "Bestes Gymnasium" ausgezeichnet

SV Alsfeld behauptet Tabellenführung

Der SV Wallenrod bleibt die dominierende Mannschaft mit dem Sportgewehr in den Ligen des Bezirks. Sowohl die zweite als auch die dritte Mannschaft …
SV Alsfeld behauptet Tabellenführung

Tennisclub Grünberg intensiviert seine Jugendarbeit

Grünberg (dis). Das erste Jahr sei für den neuen Vorstand nicht leicht gewesen, aber alle hätten ihr Bestes gegeben, schickte Vorsitzender Andreas …
Tennisclub Grünberg intensiviert seine Jugendarbeit

Vielseitiges Angebot

Es gibt unter den jeweils größten Ortsvereinen aller Kommunen das eine gemeinsame Ziel: die magische Mitgliederzahl von 1000 knacken und möglichst lange halten. Beim TSV 1907 Allendorf/Lumda sind aktuell 1054 Mitglieder verzeichnet.
Vielseitiges Angebot

Müller jenseits der 280er-Marke

Der vierte Wettkampftag mit den Kleinkaliberwaffen brachte im Schützenbezirk Vogelsberg keine großen Überraschungen. Am ehesten ist die klare 1:4-Niederlage des SV Salz auf dem heimischen Stand gegen den SV Ober-Breidenbach als kleine Überraschung …
Müller jenseits der 280er-Marke

Milchpreise

Trübe Aussichten für Milchbauern im Kreis

Nach einem kleinen Anstieg 2016 sinken die Milchpreise wieder. Auch für Landwirte im Kreis Gießen ist die Lage schwierig. Ein kleiner Lichtblick: Mit Butter lässt sich wieder etwas mehr verdienen.
Trübe Aussichten für Milchbauern im Kreis