Campino: Schulden stunden und üppige Trinkgelder zahlen

Corona-Pandemie

Campino: Schulden stunden und üppige Trinkgelder zahlen

Campino sorgt sich um die Menschen im Kulturbetrieb. Der Frontmann der Toten Hosen hat da auch ein paar ganz konkrete Vorschläge zur Hilfe.
Campino: Schulden stunden und üppige Trinkgelder zahlen
Campino liebt am Fußball den Kontrollverlust

Intensive Gefühle

Campino liebt am Fußball den Kontrollverlust
Campino liebt am Fußball den Kontrollverlust
Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen

Auszeichnung

Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen
Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen

Offizielle Deutsche Charts

Die Toten Hosen sind Nummer eins

Die Spitze im wöchentlichen Ranking der erfolgreichsten Alben ist neu aufgeteilt. Auf den Thron setzten sich die Hosen und propagieren: «Alles ohne …
Die Toten Hosen sind Nummer eins

Akustik-Album

«Alles ohne Strom»: Die Toten Hosen überraschen als Bigband

Die Toten Hosen bringen ihr zweites Akustik-Album in 37 Jahren Band-Geschichte heraus. Und sie gehen damit nächstes Jahr auf Tournee - erstmals als …
«Alles ohne Strom»: Die Toten Hosen überraschen als Bigband

Die Toten Hosen

Bild mit Botschafter: Campino ist jetzt Brite

Er wurde in Düseldorf geboren, wuchs zweisprachig auf und hat jetzt auch die britische Staatsbürgerschaft: Campino hat vor dem Brexit eine …
Bild mit Botschafter: Campino ist jetzt Brite

Filmfestival

Die Toten Hosen kommen zur Berlinale

Musik hat bei der Berlinale Tradition. Vergangenes Jahr war Ed Sheeran da. Dieses Mal kommen Die Toten Hosen. Und Fans einer Soul-Ikone können in …
Die Toten Hosen kommen zur Berlinale

Erste Bandwelle für Scheeßel und Neuhaus op Eck

Hurricane-Festival 2019: Zweite Band-Welle - weitere Headliner bestätigt

Das Hurricane- und Southside-Festival nennt für 2019 vier Headliner. Die Foo Fighters, Mumford & Sons, The Cure und Die Toten Hosen kommen nach …
Hurricane-Festival 2019: Zweite Band-Welle - weitere Headliner bestätigt

#wirsindmehr

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts
Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto …
65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

«Zeichen gegen Rassismus»

Zehntausende bei Rockkonzert gegen Rechts

Etwa 50.000 Menschen protestieren beim Open-Air-Konzert in Chemnitz gegen Rechts. Zwei Gegenkundgebungen werden zuvor untersagt.
Zehntausende bei Rockkonzert gegen Rechts

«Wir sind mehr»

Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Nach den Ausschreitungen und Demonstrationen in Chemnitz machen Musiker wie Kraftklub oder die Toten Hosen mobil gegen Rassismus. Dort wollen Künstler unter dem Motto «Wir sind mehr» gratis gegen Rechts singen.
Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Konzerte mit Sinfonieorchester

Die Toten Hosen erinnern an "entartete Musik"

Düsseldorf - Eigentlich sind Campino und Co für laute Rockmusik bekannt, doch für mehrere Konzerte in Düsseldorf wollen die Toten Hosen leisere Töne anschlagen.
Die Toten Hosen erinnern an "entartete Musik"