Abschied vom Zirkuszelt Friedberg – Neue Philharmonie Frankfurt zieht um

Kultur-Events

Abschied vom Zirkuszelt Friedberg – Neue Philharmonie Frankfurt zieht um

Das Zirkuszelt auf der Friedberger Seewiese hat ausgedient. Immer wieder regnete es rein, der Komfort ließ zu wünschen übrig. Die Neue Philharmonie …
Abschied vom Zirkuszelt Friedberg – Neue Philharmonie Frankfurt zieht um
Armin Mueller-Stahl zeigt seine Werke
Armin Mueller-Stahl zeigt seine Werke
Armin Mueller-Stahl zeigt seine Werke

»Carmina Burana«

Monumentaler Musikgenuss

Gießen/Wetzlar (mm). 200 Sänger und 60 Instrumentalisten machten auf der Bühne musikalisch Druck – der Dauerbrenner »Carmina Burana« von Carl Orff …
Monumentaler Musikgenuss

»Carmina Burana« im Sinfoniekonzert

Gießen (pm). »O Fortuna!« – Weltberühmt und eingängig präsentieren sich bereits die ersten Akkorde des opulenten Hauptwerks von Carl Orff. Unter dem …
»Carmina Burana« im Sinfoniekonzert

Bad Vilbel & Karben

Musikschulleiterin Hölbling in Doppelrolle

Für Urlaub bleibt ihr kaum Zeit. Claudia Hölbling hat nicht nur die Vize-Leitung der Musikschule Bad Vilbel/Karben inne, sondern kommissarisch auch …
Musikschulleiterin Hölbling in Doppelrolle

Wintervergnügen, adé

Da kam Wehmut auf: Beim Wintervergnügen des AGV »Liederkranz« und des Gesangvereins »Teutonia« verkündeten die Vorsitzenden Bernd Bender (»Teutonia«) …
Wintervergnügen, adé

Die Orgel des kleinen Mannes

Rosbach-Rodheim (sky). »Das Harmonium ist das Keyboard der alten Zeit«, sagt Martin Geisz, Organist und pensionierter Lehrer aus Rodheim. Für ihn liegen die Vorteile des aus der Mode gekommenen Instruments klar auf der Hand.
Die Orgel des kleinen Mannes

Ettingshäuser Chöre feierten 20-jähriges Dirigentenjubiläum

Reiskirchen (siw). 20 Jahre gemeinsames Musizieren mit Axel Pfeiffer wurde am Samstag mit einem beeindruckenden Konzert in der Sport- und Kulturhalle in Ettingshausen gefeiert.
Ettingshäuser Chöre feierten 20-jähriges Dirigentenjubiläum

Kräftezehrend: Orffs »Prometheus« bei Ruhrtriennale

Der aus Samoa stammende Regisseur Lemi Ponifasio setzt in der Duisburger Kraftzentrale des Landschaftsparks ganz auf die Wucht der Sprache und der Musik.
Kräftezehrend: Orffs »Prometheus« bei Ruhrtriennale