Berliner Philharmoniker: Petrenko startet mit Beethoven

Berliner Philharmoniker: Petrenko startet mit Beethoven

Sein Antritt ist mit hohen Erwartungen verbunden: Kirill Petrenko übernimmt in der kommenden Spielzeit die Berliner Philharmoniker. Ein wenig bange …
Berliner Philharmoniker: Petrenko startet mit Beethoven
Osterfestspiele: Wagners "Meistersinger" und Zukunftsfragen
Osterfestspiele: Wagners "Meistersinger" und Zukunftsfragen
Osterfestspiele: Wagners "Meistersinger" und Zukunftsfragen
Clara Schumann auf der Opernbühne
Clara Schumann auf der Opernbühne
Clara Schumann auf der Opernbühne

Petrenko: Münchner Oper ist "musikalisches Vaterland"

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München.
Petrenko: Münchner Oper ist "musikalisches Vaterland"

Jugendsinfonieorchester mit mitreißenden Melodien

Am kommenden Samstag, dem 4. August, lädt das Landesjugendsinfonieorchester ab 19 Uhr dazu ein, den Kontrabass als Soloinstrument zu entdecken. Das …
Jugendsinfonieorchester mit mitreißenden Melodien

Sprung ins kalte Wasser

Als Ende Juni das HR-Sinfonieorchester in der Basilika des Klosters Eberbach das Rheingau-Musikfestival unter der Leitung des früheren Chefdirigenten …
Sprung ins kalte Wasser

Kulturtermine

Vorverkauf für Gießen Bluesnight – Die Gießen Bluesnight hat sich mittlerweile im Festivalkalender etabliert und lockt mit drei Formationen zur …
Kulturtermine

Botschafter mit Bratsche

Alsfeld (pm). 100 ausgewählte junge Musiker aus ganz Deutschland erhalten im Bundesjugendorchester, dem Nationalen Jugendorchester der Bundesrepublik …
Botschafter mit Bratsche

Tina Teubner tritt bei "Nidda satirisch" auf

Tina Teubner wird mit ihrem Programm "Männer brauchen Grenzen" am Samstag, 11. November, bei der Reihe "Nidda satirisch" zu Gast sein. Los geht es um 20 Uhr im Parksaal in Bad Salzhausen. Am Klavier wird sie Ben Süverkrüp begleiten, der sich …
Tina Teubner tritt bei "Nidda satirisch" auf

175 000 Euro vom Bund

Goebbels "Surrogate Cities" soll in Osthalle erklingen

Gießen (pm). Das Stadttheater bekommt vom Bund eine zweckgebundene Förderung in Höhe von 175 000 Euro zur Realisierung eines Education-Projekts. Eingereicht wurde ein partizipatives Stadt-Projekt, das "Surrogate Cities" von Heiner Goebbels mit dem …
Goebbels "Surrogate Cities" soll in Osthalle erklingen

Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker im Kino

Gießen (pm). Das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker ist dieses Jahr am 31. Dezember ab 17 Uhr live in rund 200 Kinos in 14 europäischen Ländern zu erleben. Auch das Gießener Kinocenter macht mit. Gemeinsam mit Chefdirigent Sir Simon Rattle …
Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker im Kino