Astronomie

„Starlink“-Satelliten beobachten – So sehen Sie heute Nacht die Internet-Satelliten von SpaceX

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX sind erneut am Nachthimmel zu sehen. Wie Sie die Satelliten, die wie eine „Perlenkette“ am Himmel aussehen, …
„Starlink“-Satelliten beobachten – So sehen Sie heute Nacht die Internet-Satelliten von SpaceX
Schwarzes Loch nahe der Erde entdeckt – Forschende nennen es „Einhorn“

„The Unicorn“

Schwarzes Loch nahe der Erde entdeckt – Forschende nennen es „Einhorn“
Schwarzes Loch nahe der Erde entdeckt – Forschende nennen es „Einhorn“
Beeindruckende Aufnahmen aus dem Weltall zeigen, wie ein junger Planet entsteht

Weltraumforschung

Beeindruckende Aufnahmen aus dem Weltall zeigen, wie ein junger Planet entsteht
Beeindruckende Aufnahmen aus dem Weltall zeigen, wie ein junger Planet entsteht

Ab in die Zukunft

Physiker sind sich einig: Zeitreisen sind möglich - zumindest in eine Richtung

Zeitreisen sind möglich. Sogar auf zwei verschiedene Arten. Das zumindest glaubt Brian Greene, Physik-Professor an der renommierten …
Physiker sind sich einig: Zeitreisen sind möglich - zumindest in eine Richtung

Astronomie

Supermond über Deutschland

Mit „nur“ 357.380 Kilometern Entfernung ist der Mond derzeit besser zu beobachten als sonst. Tatsächlich hat sich uns der Erdtrabant schon erheblich …
Supermond über Deutschland

Sternenhimmel

Sonne, Mond und Sterne im Mai 2021 - kleiner Merkur zu sehen

Merkur, der kleinste Planet in unserem Sonnensystem, ist im Mai gut zu sehen. Aber auch ein Sternschnuppenstrom lohnt den Blick zum Himmel.
Sonne, Mond und Sterne im Mai 2021 - kleiner Merkur zu sehen

Weltraumforschung

Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten

Weil er der Erde sehr ähnlich ist, war der Exoplanet GJ 1132 schon bei seiner Entdeckung 2015 eine kleine Sensation. Nun rückt der mysteriöse …
Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten

Galaxie Messier 87

Forscher machen Magnetfelder nah an Schwarzem Loch sichtbar

Das erste Bild eines schwarzen Lochs, das von Forschenden fotografiert wurde, sorgt bereits 2019 für Aufsehen: Nun haben die Experten seine …
Forscher machen Magnetfelder nah an Schwarzem Loch sichtbar

2001 FO32

Mit 124.000 Kilometern pro Stunde: Asteroid rast an der Erde vorbei
Der Asteroid „2001 FO32“ rast in Richtung Erde. Zwar gilt er als „möglicherweise gefährlicher Asteroid“, der Vorbeiflug ist aber ungefährlich. …
Mit 124.000 Kilometern pro Stunde: Asteroid rast an der Erde vorbei

Astronomie

Asteroid soll Sonntag relativ nah an der Erde vorbeifliegen

Freude für Hobbyastronomen: Der Himmelskörper «2001 F032» kommt der Erde am Wochenende ungewöhnlich nahe. Auf «Risikokurs» ist er mit einem Abstand von zwei Millionen Kilometern allerdings nicht.
Asteroid soll Sonntag relativ nah an der Erde vorbeifliegen

Aus dem Weltall

Seltene Meteoriten-Teile im Südwesten Englands entdeckt

Mehrere Anwohner haben den hellen Schein am Firmament beim Sturz auf die Erde mit eigenen Augen gesehen. Murmelartige Funde eines seltenden Meteoriten sorgen seither im Südwesten Englands für Furore.
Seltene Meteoriten-Teile im Südwesten Englands entdeckt

Viele Wolken

Höhepunkt der Aquariden-Meteore erwartet

Sie sind schon seit Wochen zu sehen, doch das Finale der Sternschnuppen-Schau in diesem Jahr steht noch aus. Allerdings dämpft der Deutsche Wetterdienst die Erwartungen auf ein großes Spektakel.
Höhepunkt der Aquariden-Meteore erwartet