Der stumme Schrei

Was die vierköpfige Theatercompagnie "Tagträumer" unter der Regie von Veronika Brendel im Alten Hallenbad in anderthalb intensiven Stunden auf die …
Der stumme Schrei

Sisyphos als Inbegriff der Vergeblichkeit

Am Montag, 6. März, setzt "Kultur auf der Spur" seine Reihe "Mythen: Spiegel des Lebens" mit einem Vortrag über Sisyphos fort. Referent ist Gerhard …
Sisyphos als Inbegriff der Vergeblichkeit

Durch und durch anregendes Literatur-Potpourri in Lich

Lich (nab). Wer schon immer mal wissen wollte, was die Licher so lesen, für den ist die Veranstaltungsreihe "Lich lässt lesen" während der Kulturtage …
Durch und durch anregendes Literatur-Potpourri in Lich

Jugendtheaterfestival in Marburg eröffnet

Zum Jubiläum gibt’s ein Geschenk! Bereits zum 15. Mal richtet das Landestheater Marburg die Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche aus - Anlass …
Jugendtheaterfestival in Marburg eröffnet

Bühnenversion des Camus-Romans "Die Pest" in Frankfurt uraufgeführt

Der Regisseur Martin Kloepfer und seine Dramaturgin Nora Khuon haben sich den Erfolgsroman "Die Pest" des französischen Literaturnobelpreisträgers Albert Camus vorgenommen, um aus dem umfassenden Werk eine bühnentaugliche Essenz von gerade mal 90 …
Bühnenversion des Camus-Romans "Die Pest" in Frankfurt uraufgeführt

Aufstieg und Fall eines machtgierigen Dandys

Diese Spielzeit wird seine letzte sein. Nach nahezu 20 Jahren verabschiedet sich Ekkehard Dennewitz im nächsten Sommer als Intendant des Landestheaters Marburg. Noch einmal wählt er die sperrige Stadthalle für seine Inszenierung eines gewaltigen …
Aufstieg und Fall eines machtgierigen Dandys

Unfreiwillige Persiflage eines Kostümfilms

Zur Premierenfeier steigt Elisabeth Schweeger noch einmal auf einen Stuhl: "Zum letzten Mal", sagt sie, und fügt hinzu, "in diesem Theater." Das GlasHaus, wie die Bar des Schauspiels Frankfurt während der acht Jahre ihrer Intendanz hieß, befindet …
Unfreiwillige Persiflage eines Kostümfilms