Ressortarchiv: TV 05/07 Hüttenberg

Jóhannsson-Ausfall kompensieren

Nachdem die Trainerfrage für die kommende Saison geklärt ist, heißt es bei Handball-Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg nun wieder den Fokus auf die laufende Saison zu richten, in der man am vergangenen …
Jóhannsson-Ausfall kompensieren

Handball

Aktivität hinter den Hüttenberger Kulissen

Bei Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg erwartet man in den nächsten Tagen Neuigkeiten mit Blick auf die Personalsitution im Sommer. Am brisantesten ist derzeit die Trainerfrage.
Aktivität hinter den Hüttenberger Kulissen
Neuer Trainer: TV Hüttenberg klärt Nachfolge von Kurtagic

Neuer Trainer

Neuer Trainer: TV Hüttenberg klärt Nachfolge von Kurtagic

Emir Kurtagic wird den TVH nach Saisonende verlassen. Nun ist klar, wer den Posten ab Sommer übernimmt.
Neuer Trainer: TV Hüttenberg klärt Nachfolge von Kurtagic

Handball

Hungen/Lich darf wieder hoffen

In der Handball-Bezirksoberliga der Frauen bezwingt Kellerkind HSG Hungen/Lich den Rangdritten TV 05/07 Hüttenberg II mit 21:20 und hat wieder Chancen auf den Ligaerhalt.
Hungen/Lich darf wieder hoffen

Rechtenbacher Ausrufezeichen

Die SG Rechtenbach hat im Aufstiegskampf der Handball-Bezirksliga A Männer ein Ausrufezeichen gesetzt. Bei der HSG Gedern/Nidda siegte das Team von Trainer Christian Kunz mit 30:22 und schob sich am …
Rechtenbacher Ausrufezeichen

Ragnar Jóhannsson

Diagnose: Muskelfaserriss in der linken Wade

Die Verletzung von Ragnar Jóhannsson ist wohl doch schwerwiegender als zunächst angenommen. Der Rückraumspieler des Handball-Zweitligisten TV 05/07 Hüttenberg wird den Blau-Weiß-Roten mittelfristig …
Diagnose: Muskelfaserriss in der linken Wade

Kein Erfolgserlebnis

Mit zwei Niederlagen sind die mittelhessischen Vertreter in der Handball-Oberliga der männlichen Jugend A nach Hause zurückgekehrt. Der TV 05/07 Hüttenberg fing sich ein 24:29 bei TuS Griesheim ein, …
Kein Erfolgserlebnis

TV 05/07 Hüttenberg

TV Hüttenberg: Jóhannsson-Aus trübt Siegfreude in Emsdetten

In der 2. Handball-Bundesliga Männer triumphiert der TV 05/07 Hüttenberg mit 27:24 beim TV Emsdetten, bangt aber um seinen verletzt ausgeschiedenen Linkshänder.
TV Hüttenberg: Jóhannsson-Aus trübt Siegfreude in Emsdetten

Oberliga Frauen

Zehn schwache Minuten der Hüttenbergerinnen

Das ist schade! Eigentlich wäre für die Hüttenbergerinnen ein besseres Ergebnis möglich gewesen als eine 24:26 (12:10)-Niederlage in der Handball-Oberliga Hessen der Frauen beim ehemaligen …
Zehn schwache Minuten der Hüttenbergerinnen

Situation bleibt angespannt

Nach zuletzt 5:1 Punkten mussten die Pohlheimer Oberliga-Handballer erneut eine Niederlage hinnehmen. Mit 23:28 (13:13) hatten die Mittelhessen bei der TSG Münster das Nachsehen und konnten den …
Situation bleibt angespannt

Wundertüte Hüttenberg

Die unerklärlichen Formschwankungen der U 19 des TV 05/07 Hüttenberg in der Handball-Bundesliga der männlichen Jugend A e gehen weiter. Mit 21:20 (11:8) siegten die Mittelhessen am Samstagnachmittag …
Wundertüte Hüttenberg

Oberliga Männer

Wettenberg Derbysieger beim TV Hüttenberg II

Die U23 des TV Hüttenberg verlor am gestrigen Abend deutlich mit 15:28 (8:13) gegen die HSG Wettenberg im Mittelhessen-Derby der Oberliga und muss weiter auf Saisonsieg Nummer vier warten. Die HSG …
Wettenberg Derbysieger beim TV Hüttenberg II

In der Hüttenberger Offensive klemmt es

Zweites Auswärtsspiel nacheinander für den TV 05/07 Hüttenberg in der 2. Handball-Bundesliga. Nach dem 25:28 beim Re-Start gegen Nordhorn-Lingen und der Last-Minute-Niederlage in Dormagen am letzten …
In der Hüttenberger Offensive klemmt es

Handball

Heute wird ein schwieriges Derby in Hüttenberg erwartet

Der TV Hüttenberg U23 kämpft um den Ligaerhalt in der Handball-Oberliga, die HSG Wettenberg um den Anschluss an die Spitzengruppe. Heute kommt es zum Derby zwischen den beiden Teams.
Heute wird ein schwieriges Derby in Hüttenberg erwartet

2. Bundesliga

Fernandes und Rompf bleiben beim TV Hüttenberg

Handball-Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg arbeitet weiter an seiner Kaderzusammenstellung für die Spielzeit 2019/20. Am gestrigen Donnerstag haben die Blau-Weiß-Roten mit ihrem Eigengewächs und …
Fernandes und Rompf bleiben beim TV Hüttenberg

MJA-Bundesliga

Jung-Truppe in Gummersbach

In der Jugendhandball-Bundesliga ist an diesem Wochenende aus mittelhessischer Sicht nur der TV 05/07 Hüttenberg im Einsatz. Die U 19 von Trainer Arno Jung ist am Samstag um 16 Uhr beim VfL …
Jung-Truppe in Gummersbach

Wettenberg unter Zugzwang

Die Aufgaben für das heimische Duo am 15. Spieltag in der Handball-Oberliga Hessen der Frauen könnten kaum unterschiedlicher sein. Der TV Hüttenberg ist am Samstag beim ehemaligen Drittligisten TuS …
Wettenberg unter Zugzwang

Jugendhandball

Makellose Bilanz

Mit zwei Siegen bleiben die beiden mittelhessischen Vertreter in der C-Jugend-Oberliga mit der Spitzengruppe auf Tuchfühlung. Der TV 05/07 Hüttenberg behauptet nach dem 29:27-Erfolg gegen die HSG …
Makellose Bilanz

Aufgaben gelöst

In der Handball-Oberliga der männlichen B-Jugend bekleiden die HSG Wetzlar U17 und der TV 05/07 Hüttenberg die Plätze drei und vier. Die Wetzlarer haben noch eine Partie zu bestreiten, der TVH zwei, …
Aufgaben gelöst

Handball

Heuchelheim siegt im Kellerduell

In der Handball-Bezirksliga A der Männer haben die TSF Heuchelheim mit dem 37:26 über die HSG Grünberg/Mücke die Rote Laterne an den Verlierer übergeben.
Heuchelheim siegt im Kellerduell

Hungen/Lich wittert Morgenluft

Spitzenreiter HSG Wettenberg II entledigte sich in der Handball-Bezirksoberliga der Frauen seiner Pflichtaufgabe gegen Angstgegner TuS Vollnkirchen durch einen souveränen 28:19-Sieg. Noch im Hinspiel …
Hungen/Lich wittert Morgenluft

2. Bundesliga

Hüttenberg verlängert nicht mit Fabian Schomburg

Nach insgesamt acht Spielzeiten trennen sich die Wege von Schlussmann Fabian Schomburg und dem TV 05/07 Hüttenberg. Schomburg, seit der Saison 2011/12 Torwart des mittelhessischen Zweitligisten, ist …
Hüttenberg verlängert nicht mit Fabian Schomburg

Oberliga Frauen

3:2:1-Abwehr als Schlüssel zum Hüttenberger Sieg

Im Hinrundenspiel hatte der TV 05/07 Hüttenberg bei Eintracht Böddiger Sekunden vor dem Abpfiff durch einen Siebenmeter den 21:21-Ausgleich bekommen, in der Rückrundenpartie am Samstag im …
3:2:1-Abwehr als Schlüssel zum Hüttenberger Sieg

Berg- und Talfahrt

In der Vorwoche Spitzenreiter MSJG Melsungen entthront, an diesem Wochenende Schlusslicht HSC Coburg den ersten Saisonsieg geschenkt. Für den TV 05/07 Hüttenberg geht die Berg- und Talfahrt in der …
Berg- und Talfahrt

Starker Yannick Dellner

Aufatmen bei der HSG Wettenberg! Nach zuvor drei sieglosen Spielen gewann das Team aus dem Gleiberger Land in der Handball-Oberliga der Männer erstmals 2019, nach 60 Minuten gegen die TSG Münster …
Starker Yannick Dellner