1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Sport-Mix

Weltrekorde in der Leichtathletik

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Was können Menschen leisten und was nicht? Werden die Spitzensportler immer schneller oder gibt es eine natürliche Grenze? Hier sind alle Leichathletik-Weltrekorde zum Durchklicken.

null
1 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Usain Bolt lief bei der WM in Berlin mit 9,58 Sekunden Weltrekord. Wissenschaftler errechneten nach der Extremwerttheorie, dass 9,29 Sekunden für Männer möglich sind. © dpa
null
2 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Auch hier ist Florence Griffith-Joyner unangefochten auf Platz eins der Welt: 200 Meter Laufen schafft sie in 21,34 Sekunden. © dpa
null
3 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Vier Tage nach seinem WR über 100 Meter lief Usain Bolt bei der WM in Berlin auch einen Rekord über 200 Meter: 19,19 Sekunden.
null
4 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Und auch über 400 Meter hält sich Michael Johnson wacker auf dem Platz des schnellsten Mannes der Welt: 43,18 Sekunden. © dpa
null
5 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Maria Koch aus der DDR schaffte 1985 47,60 Sekunden auf 400 Meter. © dpa
null
6 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Der Däne Wilson Kipketer mischt bei den 800-Meter-Läufern mit. Mit 1:41,11 Minuten konnte ihn bisher noch keiner überholen. © dpa
null
7 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 1:53,28 Minuten lief 1983 Jarmila Kratochvilova in München auf 800 Meter. © dpa
null
8 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 1500 Meter legt der Marokaner Hicham El Guerrouj in 3:26,00 Minuten als bisher Schnellster seiner Klasse zurück. © dpa
null
9 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Die Chinesin Qu Yunxia hält mit 3:50,46 den Rekord über die 1500 Meter der Frauen. Da gibt es laut der Extremwerttheorie nicht mehr viel Luft nach oben für neue Weltrekorde, sagen Experten. © dpa
null
10 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Kenensisa Bekele hält auch den 10.000 Meter Weltrekord mit 26:17,53 Minuten. © dpa
null
11 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Auf 5000 Meter ist die Äthiopierin Meseret Defar mit 14:16,63 Minuten die schnellste Frau der Welt. © dpa
null
12 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Mit 29:31,78 Minuten ist die Chinesin Wang Junxia die schnellste Frau über 10.000 Meter. © dpa
null
13 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Der Kenianer Paul Tergat hat 2003 in 2:04:55 Stunden einen Marathon gefinisht und hält damit den Weltrekord. © dpa
null
14 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Paula Radclitt läuft in 2:15,25 Stunden Marathon. Keine kann‘s schneller. © dpa
null
15 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 110-Meter-Hürdenlauf absolviert der Chinese Liu Xiang in 12,88 Sekunden. © dpa
null
16 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Der Amerikaner Kevin Young lief 1992 46,78 Sekunden auf 400 Meter Hürden. © dpa
null
17 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Inessa Krawez ist im Dreisprung zuhause und sprang 1995 in Göteborg 15,50 Meter. © dpa
null
18 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Im 3000-Meter-Hindernislauf hat der Kenianer Saif Saaeed Shaheen einen Weltrekord in 7:53,63 Minuten gelaufen. © dpa
null
19 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Javier Sotomayor aus Kuba springt 2,45 Meter hoch. © dpa
null
20 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Die Bulgarin Stefka Kostadinova hält mit 2,09 Metern den Weltrekord im Hochsprung. © dpa
null
21 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Sergij Bubka stammt aus der Ukraine und hält den Weltrekord im Stabhochsprung mit 6,14 Metern. © dpa
null
22 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Die Russin Jelena Isinbajewa sprang 2005 in Helsinki 5,04 Meter hoch. © dpa
null
23 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 8,95 Meter weit ist der Amerikaner Mike Powell in Tokio gesprungen. © dpa
null
24 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Galina Tschistjakowa hält den Weltrekord im Weitsprung der Frauen mit 7,52 Meter. © dpa
null
25 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Jonathan Edwards erzielt im Dreisprung eine Weite von 18,29 Metern. © dpa
null
26 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Randy Barnes ist Kugelstoßer. Sein Weltrekord seit 1990: 23,12 Meter. 24,80 Meter wären allerdings drin, sagen Foscher, die mittels der Extremwerttheorie Maximalwerte für die Sportler errechnet haben. © dpa
null
27 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Natalja Lissowskaja aus Russland hält seit 22 Jahren den Weltrekord im Kugelstoßen der Frauen mit 22,63 Meter. © dpa
null
28 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: DDR-Sportler Jürgen Schult warf den Diskus 74,08 Meter weit. © dpa
null
29 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Diskuswerferin Gabriele Reinsch warf den Diskus 1988 in der DDR 76,80 Meter weit. © dpa
null
30 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Jurij Sedych ist Hammerwerfer und wirft sein Gerät 86,74 Meter weit. © dpa
null
31 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Die Russin TatyanaLysenko eifert ihrem Landsmann mit 78,61 Metern nach. © dpa
null
32 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 98,48 Meter hat Jan Zelezny aus Tschechien seinen Speer geworfen. Er könnte 106,50 Meter weit werfen, sagen die Experten. © dpa
null
33 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Barbara Spotakova schaffte 2008 einen neuen Weltrekord von 72,28 Meter im Speerwerfen. 72,50 Meter soll Spotakova werfen können. Da ist sie ja schon nah dran. © dpa
null
34 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Roman Sebrle. Der tschechische Zehnkämpfer erreichte 9026 Punkte. So viele wie keiner bisher. © dpa
null
35 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: 7291 Punkte machten Jackie Joyner-Kersee zur Weltrekordhalterin im Siebenkampf. © dpa
null
36 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Nur ein klein wenig langsamer war die Russin Jelena Laschmanowa mit 1:25,02 Stunden. © dpa
null
37 / 37Leichtathletik-Weltrekorde: Denis Nischegorodow war für 50 Kilometer Gehen 3:34,14 unterwegs. Diese Strecke gibt es bei den Damen nicht © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Auch interessant

Kommentare