3. Liga

Wehen Wiesbaden auf Rang fünf

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Der SV Wehen Wiesbaden hat sich im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga zurückgemeldet. Die Hessen gewannen am Sonntag das Heimspiel gegen den starken Aufsteiger Türkgücü München mit 3:1 (1:0) und schoben sich in der Tabelle mit 35 Punkten am Rivalen vorbei auf Rang fünf vor. »Es zeigt sich eine gute Entwicklung des Teams«, lobte Wehen-Trainer Rüdiger Rehm.

Phillip Tietz (45.+1 Minute) brachte die Hausherren kurz vor der Pause mit einem Traumtor aus 30 Metern in Führung, die Sercan Sararer (82.) mit einem verwandelten Handelfmeter ausglich. Zuvor hatte Wehens Torwart Tim Boss einen Foulelfmeter von Petar Sliskovic (60.) pariert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare