Eishockey

DEG wartet auf ersten Heimsieg

  • vonSID
    schließen

(sid). Die Düsseldorfer EG muss in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter auf den ersten Heimsieg der Saison warten. Gegen die Grizzlys Wolfsburg verloren die Rheinländer in der Gruppe Nord nach Verlängerung mit 4:5. Die Kölner Haie gewannen unterdessen bei den Krefeld Pinguinen mit 7:2.

Den Nürnberg Ice Tigers gelang mit dem 4:1 bei den Augsburger Panthern im fünften Spiel der erste Saisonsieg. Auch dank zweier Tore von Neuzugang Luke Adam sorgten die Franken dafür, dass der bayerische Rivale in der Gruppe Süd nach vier Partien punktlos am Tabellenende bleibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare