2. Fußball-Bundesliga

SVS verspielt Sieg

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Der SV Sandhausen hat in der 2. Fußball-Bundesliga eine klare Führung verschenkt und Eintracht Braunschweig damit den ersten Auswärtspunkt der Saison verschafft. Nach dem ersten Saisontor des früheren Bundesligaprofis Alexander Esswein (4. Minute) und einem Treffer von Kevin Behrens (27.) schien der SVS beim 2:2 (2:0) am Freitag schon in der Erfolgsspur zu sein. Doch Braunschweig kam durch Tore von Nick Proschwitz (46.) und Yarik Otto kurz vor dem Ende (90.+2) noch zum Punktgewinn.

Mit dem zweiten Heimsieg der Saison hat der 1. FC Heidenheim seine sportliche Talfahrt vorerst gestoppt. Der Beinahe-Aufsteiger der Vorsaison besiegte die Würzburger Kickers verdient mit 4:1 (1:0).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare