Reiten

Titel für Hinners

  • VonSID
    schließen

(sid). Team-Weltmeisterin Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) hat bei den deutschen Dressur-Meisterschaften in Balve ihren Titel im Grand Prix Special verteidigt. Mit der eleganten Trakehnerstute Dalera kam die 35-Jährige auf den persönlichen Bestwert von 84,882 Prozentpunkten und verwies die sechsmalige Rekord-Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg/83,902) mit Bella Rose wie schon im Vorjahr auf Platz zwei.

Sophie Hinners hat unterdessen den Titel bei den Springreiterinnen gewonnen. Die 23-Jährige aus dem Marburger Stadtteil Dagobertshausen gewann mit Vittorio, nachdem sie als einzige Starterin in insgesamt drei Runden fehlerfrei geblieben war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare