Theis mit erstem Double-Double

  • vonSID
    schließen

(sid). Ein glänzend aufgelegter Daniel Theis hat mit Rekordmeister Boston Celtics in der NBA die nächste Niederlage kassiert. Beim 109:117 bei den Philadelphia 76ers gelang dem deutschen Basketball-Nationalspieler mit 23 Punkten und zehn Rebounds das erste Double-Double in dieser Saison. Theis setzte nur einen Wurf daneben.

»Ich kann es kaum erwarten, dass wir alle Spieler bei 100 Prozent zurück haben«, sagte Theis nach dem Spiel, »wir haben ein wirklich gutes Team«. Wenn alle Profis dabei seien, könne man endlich wieder »Celtics-Basketball« spielen. Nur Jaylen Brown (26 Punkte) und Marcus Smart (25) waren erfolgreicher als Theis.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare