Champions League

Siege für ManCity und Liverpool

  • vonSID
    schließen

(sid). Pflichtsiege für die Mitfavoriten FC Liverpool und Manchester City, erster Erfolg für Bayern-Gegner Atletico: Während Jürgen Klopp mit Liverpool und Pep Guardiola mit Manchester in der Champions League nach zwei Spielen eine perfekte Bilanz aufweisen, durfte sich auch Atletico Madrid über die ersten drei Punkte in der Königsklasse freuen.

Liverpool siegte gegen den dänischen Meister FC Midtjylland 2:0 (0:0) und führt die Gruppe D nach den Treffern von Diogo Jota (55.) und Mohamed Salah (90.+2/Foulelfmeter) Punkten an. Ligakonkurrent City gewann auch dank eines Tores des deutschen Nationalspielers Ilkay Gündogan 3:0 (1:0) bei Olympique Marseille und hat als Erster der Gruppe C ebenfalls beste Chancen aufs Weiterkommen. Neben Gündogan (76.) trafen Ferran Torres (18.) und Raheem Sterling (81.). In der Bayern-Gruppe A siegte Atletico Madrid mit 3:2 gegen Red Bull Salzburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare