Sonntagspiel

Schalke tritt auf der Stelle

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Der FC Schalke 04 hat im Kampf um einen Europacup-Platz mit dem tristen und torlosen Remis beim FSV Mainz 05 wieder wertvolle Punkte liegen lassen. Für die Gelsenkirchener war es am Sonntag bereits das neunte Unentschieden in der Fußball-Bundesliga-Saison und das vierte Spiel in Folge ohne Sieg. Zwar stehen die Schalker weiter auf Platz sechs, liegen aber sechs Zähler hinter einem Champions-League-Rang.

"Wir tun uns im Moment schwer damit, Torchancen zu kreieren. Wenn du nicht gewinnen kannst, musst du sehen, dass du nicht verlierst. Das machen die Jungs im Moment", sagte Schalkes Trainer David Wagner bei Sky und sprach von einem "0:0 der Sorte gerecht". Angreifer Michael Gregoritsch meinte: "Es ist nicht alles schlecht, wir werden auch wieder unsere Chancen verwerten."

Die Mainzer verbuchten in der 22. Begegnung ihr erstes Remis dieser Saison. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nun fünf Zähler. "Wir sind zufrieden, wir haben einen Punkt, der hilft uns weiter", sagte der Mainzer Trainer Achim Beierlorzer nach einem insgesamt schwachen Spiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare