Fußball 2. Bundesliga

Rückschlag für Düsseldorf

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Fortuna Düsseldorf hat im Aufstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga einen kräftigen Dämpfer hinnehmen müssen. Genau ein Jahr nach seinem Amtsantritt bei den Rheinländern verlor das Team von Trainer Uwe Rösler bei Tabellenschlusslicht Würzburger Kickers mit 1:2 (1:1). Nach dem Führungstreffer durch Kapitän Rouwen Hennings (25. Minute) schlugen die aufopferungsvoll kämpfenden Franken durch zwei Tore von Ridge Munsy (41./67.) zurück.

Branimir Hrgota hat derweilö die SpVgg Greuther Fürth im Aufstiegsrennen zu einem überzeugenden Heimsieg geführt. Die effizienten Franken gewannen am Freitag gegen den FC Erzgebirge Aue mit 3:0 (2:0) und rückten zum Auftakt des 19. Spieltags auf Rang drei vor. Kapitän Hrgota (15./34. Minute) bereitete den Weg für den erst vierten Heimsieg der Fürther in dieser Saison. Julian Green (60.) erhöhte nach dem Seitenwechsel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare