Basketball-Bundesliga

Quartett weiter ungeschlagen

(dpa). Der FC Bayern München und Alba Berlin bleiben in der Basketball-Bundesliga weiter unbesiegt. Die durch die Euroleague gestressten Favoriten hatten zwar auch am Sonntag einige Probleme in ihren Begegnungen, doch sowohl die Münchner (90:72 gegen die BG Göttingen) als auch Titelverteidiger Alba Berlin (71:69 bei medi Bayreuth) holten den vierten Saisonerfolg. Mit dem Top-Duo rangieren ratiopharm Ulm und die überraschend starken Hamburg Towers ebenfalls mit 8:0 Punkten an der Spitze. Am Tabellenende bleiben die Telekom Baskets Bonn (92:97 gegen die EWE Baskets Oldenburg) mit fünf Niederlagen aus fünf Partien.

Die Spiele im Stenogramm:

Bonn - Oldenburg 92:97- Beste Werfer: Gailius (25), Micovic (14), Thompson (13), Babb (11), Pollard (10) für Bonn - Paulding (19), Boothe (18), Hornsby (14), Pressey (14), Mahalbasic (10) für Oldenburg.

Ulm - Vechta 74:73- Beste Werfer: Obst (13), Holman (11), Osetkowski (10) für Ulm - Peno (16), Salumu (15), Herkenhoff (13) für Vechta.

Ludwigsburg - Crailsheim 97:88.- Beste Werfer: Brown Jr. (30), Jaleen Smith (16), Harris (15), Hulls (11), Darden (11), Polas Bartolo (10) für Ludwigsburg - Bell-Haynes (24), Stuckey (14), Caisin (13) für Crailsheim.

Chemnitz - Frankfurt 70:83.- Beste Werfer: Harris (21), Wimberg (10) für Chemnitz - Mobley (29), Gudmundsson (15), Kessens (13), Moore (11) für Frankfurt.

Weißenfels - Hamburg 80:85.- Beste Werfer: Michalak (29), Hill (16), Hooker (10) für Weißenfels - Shorts (17), Kotsar (14), Allen (13), Taylor (12), Swing (11) für Hamburg.

Bayreuth - Berlin 69:71.- Beste Werfer: Bartley (17), Pardon (14), Seiferth (10), Tiby (10) für Bayreuth - Giffey (15), Thiemann (14), Sikma (13) für Berlin

München - Göttingen 90:72.- Beste Werfer: Seeley (18), Johnson (15), Baldwin (13), Radosevic (11), Amaize (10) für München. - Dawkins (18), Nelson (12) für Göttingen,

Würzburg - Braunschweig 89:93 n.V. - Beste Werfer: Ward (22), Koch (17), Sears (15) für Würzburg. - Jallow (14), Meisner (14), Robinson (14), Schilling (12).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare