Eishockey

Qualifikationsgruppen werden in Dublin ausgelost

  • schließen

Die Qualifikationsgruppen für die Europameisterschaft 2020 werden am 2. Dezember 2018 in Dublin ausgelost. Das teilte die Europäische Fußball-Union am Donnerstag mit. Die 55 Mitgliedsverbände der UEFA werden von März bis November 2019 in Fünfer- oder Sechsergruppen 20 EM-Teilnehmer ermitteln. Die weiteren vier Plätze für die EURO 2020 werden in Playoff-Partien vergeben, für die sich die Teams über die neue Nationenliga qualifizieren können.

Die Qualifikationsgruppen für die Europameisterschaft 2020 werden am 2. Dezember 2018 in Dublin ausgelost. Das teilte die Europäische Fußball-Union am Donnerstag mit. Die 55 Mitgliedsverbände der UEFA werden von März bis November 2019 in Fünfer- oder Sechsergruppen 20 EM-Teilnehmer ermitteln. Die weiteren vier Plätze für die EURO 2020 werden in Playoff-Partien vergeben, für die sich die Teams über die neue Nationenliga qualifizieren können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare