Europa League

ManU vor Halbfinal-Einzug

  • VonDPA
    schließen

(dpa). Manchester United hat gute Chancen, in der Europa League in das Halbfinale einzuziehen. Der englische Fußball-Rekordmeister gewann das Viertelfinal-Hinspiel beim FC Granada am Donnerstag mit 2:0 (1:0). Marcus Rashford (31.) schloss einen Konter zum Führungstor ab, Bruno Fernandes (90./FE) traf zum 2:0.

Liga-Rivale FC Arsenal kam nur zu einem 1:1 (0:0) gegen Slavia Prag, das in der Nachspielzeit ausglich. Ajax Amsterdam droht nach dem 1:2 (1:0) gegen AS Rom das Aus. Nach der Führung durch Klaassen (39.) scheiterte Tadic mit einem Elfmeter an Torwart López (53.). Auf der anderen Seite ließ Scherpen einen Freistoß von Pellegrini zum Ausgleich ins Tor rutschen (57.). Ibanez (87.) traf zum Sieg für die Römer, die im Halbfinale auf ManU treffen würden.

Viertelfinal-Hinspiele

Amsterdam - AS Rom 1:2

Din. Zagreb - Villarreal 0:1

FC Arsenal - Slavia Prag 1:1

Granada - Manchester Un. 0:2

Rückspiele: 15. April (21 Uhr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare