Spanien feiert

Das junge Team weckt EM-Träume

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Anführer Sergio Ramos schickte noch in der Nacht Jubelfotos in die Welt 6:0 gegen Deutschland zum Abschluss der Nations-League-Gruppenphase, nie zuvor in der Länderspiel-Historie hat "La Roja" gegen einen früheren Weltmeister höher gewonnen. So sprach Trainer Luis Enrique von einem "perfekten" Abend und einem der "besten Spiele der Nationalmannschaft".

Es wächst ein neues, hungriges Team heran. Enrique setzt konsequent auf die Jugend. Wie auf den 20-jährigen Ferran Torres, der gleich dreimal Manuel Neuer überwand und bei Manchester City unter Pep Guardiola zum Superstar reifen soll. Oder Leipzigs Dani Olmo, der stark aufspielte und Gegenspieler Robin Koch einen bitteren Abend bescherte. Enrique hatte sich sogar getraut, Startorhüter David de Gea durch Unai Simon zu ersetzen. Auch, weil der Youngster bestens fußballerisch ausgebildet ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare