Harte Karwoche für Frauenfußball

  • VonDPA
    schließen

(dpa). Die Frauen erleben eine heiße Karwoche und ein spannendes Osterfest. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg gibt am Montag ihr Aufgebot für die Länderspiele gegen Australien am 10. April und gegen Norwegen am 13. April bekannt.

Dabei sein werden die Nationalspielerinnen des VfL Wolfsburg und des FC Bayern München, die am Mittwoch gegen den FC Chelsea in Budapest (14 Uhr, Sport1) beziehungsweise am Donnerstag (19.00 Uhr/Sport1) beim FC Rosengard versuchen werden, das Champions-League-Halbfinale zu erreichen.

Der VfL muss dabei einen 1:2-Rückstand aus dem Hinspiel wettmachen, die Bayern-Frauen einen 3:0-Vorsprung verteidigen. Am Ostersonntag (14 Uhr/ARD) dann treffen beide Clubs im Halbfinale des DFB-Pokals in Wolfsburg direkt aufeinander.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare