Turnen

Hambüchen gibt Comeback in der Bundesliga

  • vonDPA
    schließen

Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen gibt am 21. Oktober nach 336 Tagen sein Comeback in der Deutschen-Turn-Liga. "Ich bin schon ganz heiß auf den Kampf mit der KTV Obere Lahn in Heilbronn", sagte der 29 Jahre alte Wetzlarer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen gibt am 21. Oktober nach 336 Tagen sein Comeback in der Deutschen-Turn-Liga. "Ich bin schon ganz heiß auf den Kampf mit der KTV Obere Lahn in Heilbronn", sagte der 29 Jahre alte Wetzlarer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Seine internationale Karriere hatte Hambüchen nach seinem Olympiasieg in Rio de Janeiro beendet. Dort hatte er mit einer schweren Schulterverletzung geturnt, die erst im März dieses Jahres operiert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare