Ski alpin

Gut-Behrami positiv auf Corona getestet

(sid). Ski-Weltmeisterin Lara Gut-Behrami aus der Schweiz ist vor den beiden Weltcup-Rennen am Samstag und Sonntag im französischen Val d’Isere positiv auf das Corona-virus getestet worden. Die 30 Jahre alte WM-Goldmedaillengewinnerin im Super-G und im Riesenslalom reiste am Freitag ebenso wie zwei ebenfalls betroffene Betreuer umgehend zurück in die Schweiz, um sich in Isolation zu begeben.

Wie der Schweizer Ski-Verband Swiss Ski mitteilte, hätten Gut-Behrami und die zwei Betreuer milde Erkältungssymptome verspürt. Alle anderen Mitglieder der Schweizer Frauen-Mannschaft wurden negativ getestet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare