Fußball

Großer Vorsprung für Hansi Flick

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Gleich in vier Kategorien hat der FC Bayern München bei der "kicker"-Umfrage unter den Bundesligaprofis gewonnen. Mit einem überwältigenden Vorsprung wurde Hansi Flick zum besten Trainer der Saison gekürt. 61,1 Prozent der 270 teilnehmenden Profis votierten für den Bayern-Coach, der damit vor Marco Rose (14,4/Gladbach) liegt.

Nationalspieler Manuel Neuer (35,2) gewann die Wahl bei den Torhütern vor Yann Sommer (Gladbach/23,7), Alphonso Davies ist der Aufsteiger der Spielzeit. Robert Lewandowski erhielt von seinen Kollegen auch die Auszeichnung als bester Feldspieler. In dieser Saison erzielte der polnische Torjäger 34 Tore. Bei den Schiedsrichtern hat Deniz Aytekin (43,3 Prozent) Manuel Gräfe (2./30,7) als besten Referee der Fußball-Bundesliga abgelöst.

In Jürgen Klinsmann und Mario Götze sind zwei prominente Vertreter ihrer Zunft die großen Verlierer. Der ehemalige BVB-Profi Götze wurde von 30 Prozent der Profis zum Absteiger der Saison gewählt. Unter den Trainern ist Klinsmann der große Verlierer. Nach seinem kurzen Engagement bei Hertha BSC landete der 55-Jährige noch vor Bremens Florian Kohfeldt.

Ganz anders als Jürgen Klopp: 74,8 Prozent der Bundesligaprofis halten den Coach des FC Liverpool für den besten Trainer der Welt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare