Bundesliga

Gefälschter Impfpass bei Borussia?

(dpa). Nach der Impfpass-Affäre um den Fußballtrainer Markus Anfang droht dem Profifußball ein weiterer Fall von Urkundenfälschung eines Impf-Dokuments. Wie die Polizei Mönchengladbach bestätigte, wurde von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren gegen einen Mitarbeiter aus dem Umfeld von Borussia Mönchengladbach eingeleitet.

Borussia bestätigte, dass man sich von einem Mitarbeiter getrennt habe, ohne Gründe dafür zu nennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare