Fast alles spricht für Nürnberg

  • vonDPA
    schließen

(dpa). In der Relegation zur 2. Fußball-Bundesliga will der 1. FC Nürnberg seine gute Ausgangslage nicht mehr verspielen. Nach einem 2:0 im Hinspiel hat der "Club" im Rückspiel am Samstag (18.15 Uhr/ZDF/DAZN/Amazon) beim FC Ingolstadt beste Chancen auf die Rettung. In Sicherheit wollen sich die Franken aber nicht wiegen. Interims-Trainer Michael Wiesinger sagte, er habe "keinerlei Anzeichen gemerkt, dass irgendjemand glauben könnte, dass wir schon durch sind".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare