Erster Saisonsieg für Arminia Bielefeld

(sid) Aufsteiger Dynamo Dresden hat am 11. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga Tabellenführer Eintracht Braunschweig die zweite Saisonniederlage beigebracht. Die Sachsen setzten sich nach zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 (0:1) durch. Der überragende Stefan Kutschke drehte mit seinem Hattrick (69., 75., 81.) die Begegnung. Die Braunschweiger wähnten sich nach Treffern von Onel Hernandez (10.) und Domi Kumbela (52.) auf der Siegerstraße.

Von SID

Der TSV 1860 München konnte seine Negativserie mit einem überragenden 6:2 (3:1) über Erzgebirge Aue beenden. Bereits zur Pause führten die Löwen durch zwei Elfmetertore von Michael Leindl (23., 43.) und einen Treffer von Levent Aycicek (16.) mit 3:1. Derweil gelang Arminia Bielefeld der erste Saisonsieg. Die Ostwestfalen gewannen auch im zweiten Spiel unter Interimstrainer Carsten Rump gegen den SV Sandhausen 1:0 (0:0). Andreas Voglsammer (84.) traf spät. Die Bielefelder liegen auf dem zweitletzten Platz vor dem FC St. Pauli.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare