1. Gießener Allgemeine
  2. Sport
  3. Sport-Mix

Erste Niederlage für DEB-Frauen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(sid). Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen hat bei der WM in Calgary die erste Niederlage kassiert und trifft bereits im Viertelfinale auf einen der Topfavoriten Kanada oder USA. Nach zwei Siegen zum Auftakt gegen Ungarn (3:0) und Dänemark (3:1) unterlag die Auswahl um Kapitänin Julia Zorn Tschechien mit 0:2 (0:0, 0:1, 0:1).

Die Tschechinnen stehen damit als Sieger der Gruppe B fest. Das deutsche Team spielte in der Nacht zu Freitag (3.30 Uhr) gegen Japan um Platz zwei. Gegner in der ersten K.-o.-Runde ist am Samstag entweder Rekordweltmeister Kanada oder Olympiasieger und Titelverteidiger USA. »Unser Unterzahlspiel war auch in dieser Begegnung wirklich gut, aber leider hat uns die Offensive gefehlt«, so Bundestrainer Thomas Schädler.

Auch interessant

Kommentare