Fußball / DFB-Pokal

Eintracht-Frauen im Halbfinale

  • VonSID
    schließen

(dpa/lhe). Die Fußball-Frauen von Eintracht Frankfurt dürfen nach dem souveränen Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals weiter von einem Titel in dieser Saison träumen. Der Bundesliga-Siebte setzte sich am Sonntag im Viertelfinale beim Zweitligisten SG 99 Andernach mühelos mit 7:1 (2:1) durch. Géraldine Reuteler in der 9. und 48. Minute, Barbara Dunst mit einem Dreierpack (35.

/60./69.), Laura Freigang (78.) und Sandrine Mauron (81.) erzielten die Tore für die in allen Belangen überlegenen Hessinnen. Antonia Hornberg (13.) traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich für Andernach.

Im Halbfinale treffen die Eintracht-Frauen am Osterwochenende auf den Liga-Rivalen SC Freiburg. Der Tabellensechste der Bundesliga setzte sich im Viertelfinale gegen Turbine Potsdam mit 6:3 durch. Das zweite Vorschlussrundenduell bestreiten die Topfavoriten Bayern München und VfL Wolfsburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare