Ski nordisch

Brugger stark

  • vonDPA
    schließen

(dpa). Langläufer Janosch Brugger hat es bei der Tour de Ski in die Top Ten geschafft. Der 23-Jährige belegte am Dienstag im italienischen Toblach Rang zehn und lag direkt vor seinen Teamkollegen Florian Notz (11.), Jonas Dobler (12.) und Lucas Bögl (13.). Bei den Frauen wurde Katharina Hennig 13. über zehn Kilometer in der freien Technik und bestätigte damit ihre starken Ergebnisse vom Auftaktwochenende.

Hennig (26:21) lag 1:06 Minuten hinter der Tagessiegerin Jessica Diggins. Die Amerikanerin führt auch in der Tour-Gesamtwertung. Hennig, die Gesamtplatz neun belegt, darf weiterhin auf eine Top-Ten-Platzierung beim Etappenrennen hoffen. Bei den Männern über 15 Kilometer sicherte sich der Gesamtführende Alexander Bolschunow aus Russland den Sieg. Heute steht das Verfolgungsrennen der Frauen und Männer (13.30 und 14.40 Uhr) in Toblach an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare