2. Fußball-Bundesliga

Bochum schlägt Düsseldorf 5:0

  • vonSID
    schließen

(sid). Der VfL Bochum hat in der 2. Fußball-Bundesliga dank eines Kantersiegs den Hamburger SV überflügelt und den zweiten Tabellenplatz erobert. In Überzahl gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Reis zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf mit 5:0 (1:0), nachdem Kristoffer Peterson bereits in der 5. Spielminute die Rote Karte gesehen hatte. Bochum steht mit 17 Zählern nach dem 9. Spieltag punktgleich vor dem HSV. Düsseldorf trennen auf dem zwölften Rang nur noch vier Zähler von einem direkten Abstiegsplatz.

Direkt zu Beginn der Partie brachte Peterson den Bochumer Simon Zoller im Strafraum zu Fall. Danny Blum verwandelte den fälligen Foulelfmeter nach Videobeweis sicher (6.). Robert Tesche (58.), Robert Zulj (72., 74.) und Milos Pantovic (90.+2) bauten das Ergebnis weiter aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare