Ressortarchiv: Sport-Mix

FC Bayern geht unter

Ein völlig überforderter FC Bayern hat mit einer schweren Niederlage gegen den von Topstar Neymar angeführten Titelanwärter Paris Saint-Germain das Debakel der Bundesligaclubs in der Champions League …
FC Bayern geht unter

45 Jahre und kein bisschen müde

Er hat alles gewonnen, ist zweitbester Scorer der NHL-Geschichte. Doch Jaromir Jagr hat bislang noch kein neues Team in Nordamerika gefunden. Womöglich kehrt der Eishockey-Superstar nun zum zweiten …
45 Jahre und kein bisschen müde

Handball

Nur Bölk überzeugt

Es sollte Rückenwind für die Heim-Weltmeisterschaft geben, am Ende gab es ein mehr als glückliches Remis: Die deutschen Handballerinnen haben den Start in die Qualifikation für die …
Nur Bölk überzeugt

Rudern

Naske auf Finalkurs

Erstaunlich cool, bemerkenswert konstant – Tim Ole Naske steuert bei der Ruder-WM weiter auf Finalkurs. Auch im zweiten Rennen bei den Titelkämpfen in Sarasota im US-Bundesstaat Florida bot der erst …
Naske auf Finalkurs

Deutschland im Viertelfinale

Mit dem Erreichen des Viertelfinals bei der EM in Aserbaidschan haben die deutschen Volleyballerinnen ihr erstes großes Ziel erreicht. Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski gewann am …
Deutschland im Viertelfinale

Kanu-WM

Anton/Benzien im Halbfinale

Die Titelverteidiger Franz Anton und Jan Benzien haben sich bei der Weltmeisterschaft der Slalomkanuten im französischen Pau sicher für das Halbfinale qualifiziert. Im ersten Lauf fuhr das Duo aus …
Anton/Benzien im Halbfinale

Ins offene Messer gerannt

Sowohl für Borussia Dortmund als auch für RB Leipzig wird es in der Gruppenphase der Champions League sehr eng. Am Dienstag bezahlten beide bei bitteren Niederlagen Lehrgeld.
Ins offene Messer gerannt

1. FC Köln setzt auf seine Fans

Hertha BSC und 1899 Hoffenheim begeben sich gleich am 2. Spieltag der Europa League auf eine Abenteuerreise, der 1. FC Köln setzt im ersten Europapokalheimspiel nach 25 Jahren auf seine Fans. Nach …
1. FC Köln setzt auf seine Fans

Fußball

Tottenham Hotspur feiert "Killer" Harry Kane

Tottenham-Coach Mauricio Pochettino kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Sein Torjäger Harry Kane hatte ihn mit dem Dreierpack beim 3:0 der Londoner bei APOEL Nikosia so sehr begeistert, dass der …
Tottenham Hotspur feiert "Killer" Harry Kane

Keine Satzungsänderung

Die Mitglieder des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln haben einen Antrag zur Änderung ihrer Satzung nach langer Diskussion abgelehnt. Die Initiative "100%FC – Dein Verein" hatte den Antrag …
Keine Satzungsänderung

Bitterer Abend für Leipzig

Zehn-Minuten-Unterbrechung durch eine Flutlicht-Panne, drohender Kreislaufkollaps für Timo Werner und null Punkte im Gepäck. Fußball-Bundesligist RB Leipzig ist in seinem ersten Auswärtsspiel in der …
Bitterer Abend für Leipzig

Kanuslalom

Silber für Benzien

Die deutschen Frauen haben zum Auftakt der Weltmeisterschaften der Slalomkanuten im französischen Pau Gold im Kajak-Einer gewonnen. Im nicht-olympischen Teamwettbewerb holten Weltcup-Gesamtsiegerin …
Silber für Benzien

Fußball

Fuß-OP für Meier in Basel erfolgreich verlaufen

Eintracht Frankfurts Torjäger Alex Meier ist nach seiner Fußverletzung erfolgreich operiert worden. Ungefähr eine Woche werde der Kapitän jetzt noch in einem Krankenhaus in Basel bleiben, …
Fuß-OP für Meier in Basel erfolgreich verlaufen

Rudern

Achter souverän ins Finale

Der Deutschland-Achter hat seine erste Aufgabe bei der WM souverän gemeistert. Am dritten Tag der Titelkämpfe in Florida gewann das Paradeboot des Deutschen Ruderverbandes den Vorlauf und …
Achter souverän ins Finale

Bayern scharf auf Super-PSG

Arjen Robben schreckte erstaunt auf, als er auf einen drohenden Untergang des FC Bayern in Paris angesprochen wurde. "Eine Packung?", fragte der Holländer. Verständnislos beantwortete er die Frage …
Bayern scharf auf Super-PSG

Zweimal Ronaldo, einmal Bale

Die Spaßfußballer von Borussia Dortmund haben beim offenen Schlagabtausch mit Cristiano Ronaldo und Co. ihren Meister gefunden. Der furios in die Saison gestartete Bundesliga-Tabellenführer bot …
Zweimal Ronaldo, einmal Bale

Kunstturnen

Grünes Licht für Seitz

Rekord-Meisterin Elisabeth Seitz kann bei den Turn-Weltmeisterschaften in Montréal vom 2. bis 8. Oktober nun doch im Mehrkampf an den Start gehen. Das bestätigte Cheftrainerin Ulla Koch einen Tag vor …
Grünes Licht für Seitz

Tennis

Stich verärgert über DTB

Michael Stich ist verärgert über den Deutschen Tennis-Bund (DTB) und befürchtet eine Verödung des Tennisstandorts Hamburg. Am Wochenende hatte der DTB nicht dem Wimbledonsieger den Zuschlag gegeben …
Stich verärgert über DTB

Rad

Tourstart ein Woche später

Am 17. Oktober wird im Pariser Palais des Congrès die Strecke der Tour de France 2018 präsentiert. Die 105. Frankreich-Rundfahrt der Radprofis beginnt am Samstag (7. Juli) in Noirmoutier am Atlantik. …
Tourstart ein Woche später

Es kracht im US-Sport

Der Protest gegen US- Präsident Donald Trump weitet sich vom American Football längst auf andere Sportarten aus. Die Basketballer legen nach und unterstützen die NFL-Profis. Auch bei Olympia im …
Es kracht im US-Sport

Eishockey

München verteidigt Platz an der DEL-Spitze

DEL-Spitzenreiter EHC Red Bull München hat seine Tabellenführung durch einen 3:2-Sieg über die Kölner Haie verteidigt. In der Eishockey-Beletage feierte am gestrigen Abend zudem Adler Mannheim ein …
München verteidigt Platz an der DEL-Spitze

Siebenkampf

Frage 1 / Fußball: Wie viele Tore schießt Darmstadt 98 gegen Dynamo Dresden? - Antwort: Drei Tore.
Siebenkampf

2. Fußball-Bundesliga

1. FC Union Berlin beendet Mini-Krise

Zweitligist 1. FC Union Berlin hat in beeindruckender Manier seine kleine Krise beendet und die prekäre Situation bei Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern verschärft. Angeführt vom Dreifach-Torschützen …
1. FC Union Berlin beendet Mini-Krise

Die Leiden des Alex M.

Ex-Weltmeister Thomas Berthold lässt kein gutes Haar an der Eintracht. Die muss inmitten sportlicher Probleme auch noch eine weitere schlechte Nachricht in Sachen Alex Meier verkünden.
Die Leiden des Alex M.

Immer mehr auf den Knien

Zahlreiche Sportler, Trainer und Funktionäre gaben ein starkes Zeichen gegen Donald Trump und dessen Attacken gegen NFL-Profis. Nur der US-Präsident zeigte sich unbeeindruckt. Am Montagmorgen …
Immer mehr auf den Knien